Filmreporter-RSS

RETRO News

Grace Kelly in "Mädchen vom Lande"
Hochzeit des Jahrhunderts veröff. 28. 08. 2018

Eine Krone für Grace Kelly

Der begehrteste Junggeselle der Welt, Fürst Rainier III, ist vergeben. Am 19. April 1956 wird der Herrscher des Märchenstaates Monaco die amerikanische Filmprinzessin Grace Kelly ehelichen. Damit ist der junge Fürst nach jahrelanger Brautschau am Ziel seiner Träume. Wenn im April 1956 die Kanonen von Monte Carlo Salut schießen, wird er die junge Schauspielerin unter dem hoheitsvollen Namen Fürstin Gracia Patricia in das prunkvolle Schloss der Grimaldis führen. weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
René Deltgen
Post von einem Fan veröff. 27. 08. 2018

René Deltgen liest vor

René Deltgen lässt es sich nicht nehmen, in seinen kurzen Drehpausen Lesungen für seine Fans zu halten. Dabei stört es den Schauspieler auch nicht, wenn er nur für einen Zuhörer spricht. weiter

Anita Ekberg
Schwedin am Spieß veröff. 26. 08. 2018

Anita Ekberg beim Schneider

Schauspielerin Anita Ekberg hat sich während einer Anprobe beim Schneider an einer äußerst delikaten Stelle verletzt. Wie die Zeitschrift Der Spiegel am 1. August 1962 berichtet, musste die attraktive Schwedin in einem Krankenhaus in Rom behandelt werden. Glücklicherweise zog sich die junge Frau keine schwereren Schäden zu. weiter

Angelika Hauff vor Kanone
Brasilien lockt veröff. 25. 08. 2018

Angelika Hauffs zweite Heimat

Schauspielerin Angelika Hauff ist in ihren freien Tagen zwischen zwei Gastspielen am Züricher See kurzentschlossen nach Südamerika geflogen. Seit ihren Dreharbeiten zu "Die Göttin von Rio Beni", wo sie mit Alligatoren und Riesenschlangen kämpfte, zieht es die abenteuerlustige Frau immer wieder in den Urwald zurück. weiter

Das Cover der <I>Gong</I> am 1. August 1954
Liebe auf den ersten Hufschlag veröff. 24. 08. 2018

Mari Blanchard begehrt

Die charmante Mari Blanchard kann sich über einen Verehrer der besonderen Art freuen. Bei den Dreharbeiten in Hollywood wurde ihr von einem Esel der Hof gemacht. Bei dem vierbeinigen Romeo handelt es sich nicht um irgendeinen Fremden, sondern um einen Kollegen der exotischen Schönheit, der im Film eine kleine Rolle spielt. weiter

Germaine Damar und Walter Giller in "Schlagerparade"
Feuerwerk aus Musik und Tanz veröff. 23. 08. 2018

Erik Odes Schlagerparade

Erik Odes neuer Film bietet einen Querschnitt von bekannten Liedern sowie potentielle zukünftige Hits. Das Werk beginnt mit dem klassischen Evergreen "Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern". Komponist dieses Ohrwurms ist Michael Jary, der für Odes Film mit den Schöneberger Sängerknaben zusammengearbeitet hat. Wer noch nicht weiß, was ein Evergreen oder ein Schlager ist, sollte "Schlagerparade" auf keinen Fall verpassen. weiter
Seite: ... 3 4 5 6 7 8 9 10 [11] 12 13 14 15 16 17 18 19 ...
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de