Ricore

Hermann Leitner

Geboren
03. September 1927
Tätig als
Schnitt, Regisseur, Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailerFeaturesbewerten
Hermann Leitner: Filmografie
1997  Katrin ist die Beste
TV-Serie - Deutschland
1996  Schloßhotel Orth
TV-Serie - Österreich, Deutschland
1985  Der Waldbauernbub
TV-Film - Österreich
1983  Waldheimat
TV-Serie, Kinderfilm - Österreich, BRD
1979  St. Pauli Landungsbrücken
TV-Serie - Bundesrepublik Deutschland (BRD)
1972  Motiv Liebe
TV-Serie - BRD
1971  Duell zu dritt
TV-Serie, Komödie - BRD
Hermann Leitner: Vita
Hermann Leitner arbeitet zunächst als Regieassistent von Hans Quest. Als Cutter übernimmt er den Schnitt von Ernst Marischkas Kostümfilm "Mädchenjahre einer Königin". 1956 gibt er mit der romantischen Komödie "Pulverschnee nach Übersee" sein Regiedebüt. Danach kommt seine Kinokarriere nicht richtig in Gang. Der österreichische Regisseur dreht "Ferien auf Immenhof" und "Liane, die weiße Sklavin" sowie ein paar weitere Melodramen und Heimatfilme. Dann wendet sich Leitner dem Fernsehen zu. Nach der letzten Folge der 11-teiligen Serie "Katrin ist die Beste" im Jahre 1997 zieht er sich in die abgeschiedene Ruhe der Kitzbühler Berge zurück.
Hermann Leitner: Star-Feature
Pulverschnee für Hermann Leitner Der Berg ruft! Der glitzernde Schnee und die Hochgebirgsonne locken Skibegeisterte ins winterliche Tirol. Dort spielt auch Hermann Leitners Regiedebüt "Pulverschnee nach Übersee". In der Liebeskomödie ist Marianne Hold als hübsche Wirtstochter...
ÜbersichtFilmeGalerienTrailerFeaturesbewerten
2021