Indra Fehse/Ricore Text
Charles Brauer

Charles Brauer

Geboren
03. Juli 1935
Bürg. Name
Charles Knetschke
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Charles Brauer: Filmografie
Darsteller:
2017
Das letzte Mahl (Historienfilm • Deutschland)
2012
Morden im Norden (TV-Serie • Deutschland)
2007
Hilfe, meine Schwester kommt! (Familienfilm • Deutschland, Österreich)
2003
SOKO Köln (TV-Serie • Deutschland)
Charles Brauer: Vita
Obwohl Charles Brauer mit nur 25 Jahren Fernsehgeschichte schrieb - er spielte in der ersten deutschen Familienfernsehserie "Familie Schölermann" den Sohn - bleibt er dem Großteil des deutschen Fernsehpublikums wahrscheinlich als "Tatort"-Kollege von Manfred Krug in Erinnerung. Neben der Schauspielerei betätigt er sich als Synchronsprecher und tourt mit Lesungen durch Deutschland. Er war mit der deutschen Schauspielerin Witta Pohl verheiratet. Heute lebt Brauer mit seiner Lebensgefährtin und seinem jüngsten Sohn in der Schweiz.
Charles Brauer: Interview
Charles Brauer über seinen Haushalt
"Ich bestelle nichts vom Pizzaservice"
Den meisten Fernsehzuschauern ist Charles Brauer noch immer als "Tatort"-Kollege von Manfred Krug bekannt. Für den Fernsehfilm "Hilfe, meine Schwester kommt!" schlüpft er in die Haut des...
Charles Brauer: News
Jule Ronstedt in Doppelrolle Familienkomödie "Letzte Chance für die Liebe" im Endspurt am Starnberger See.
Trailer zu Filmen mit Charles Brauer
Rosa Luxemburg: Der Trailer Hier ist der Trailer zum Biopic über das Leben der Sozialistin Rosa Luxemburg.
Charles Brauer: Galerie
Letzte Chance für die Liebe Am Montag, dem 6. August 2007, fand am Starnberger See ein Fotoshooting statt. Im zentrum der Linsen standen die...
Rosa Luxemburg: Szenenbilder und Postermotive Szenenbilder und Covermotiv des Biopice von Margarethe von Trotta.
2022