Filmreporter-RSS

Ray Bradbury

Geboren
22. August 1920
Gestorben
05. Juni 2012
Bürg. Name
Ray Douglas Bradbury
Tätig als
Drehbuch, Schriftsteller
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienBewerten

Ray Bradbury: Filmografie

2018 
Science Fiction USA

2005 
Science Fiction Großbritannien

2002 
Dokumentarfilm Großbritannien

1985 
TV-Serie Großbritannien

1980 
TV-Mehrteiler USA

1969 
Science Fiction USA

1966 
Drama Großbritannien

1961 
Historienfilm USA

1956 
Drama Großbritannien

1955 

1955 

Ray Bradbury: Vita

Ray Bradbury wird 1920 in Waukegan, Illinois geboren. Bereits 1938 veröffentlicht er seine erste Erzählung. Seitdem sind zahlreiche Romane, Kurzgeschichten und Gedichte von ihm erschienen. Besonders bekannt sind seine phantastischen Werke. Nach seinem Durchbruch im Jahre 1950 mit dem gesellschaftskritischen Science-Fiction-Buch "Die Mars-Chroniken" erscheint 1953 sein prominentester Roman "Fahrenheit 451".


Bradbury ist 57 Jahre mit Marguerite McClure verheiratet, bis diese 2003 verstirbt. Er hat vier Töchter und acht Enkelkinder. Am 5. Juni 2012 verstirbt der in Los Angeles lebende Schriftsteller im Alter von 91 Jahren.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Ray Bradbury: News

"Die Mumie"-Darstellerin Sofia Boutella in "Fahrenheit 451"-Adaption dabei
Mit "Die Mumie" steht sie kurz davor, mit Tom Cruise und Russell Crowe die Leinwände zu erobern. Nun hat sich Sofia... mehr
Trauer um Ray Bradbury
Ray Bradbury ist tot. Der in Los Angeles lebende US-Schriftsteller verstarb nach langer Krankheit am gestrigen Dienstag,... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienBewerten
© 2019 Filmreporter.de