FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Ira Sachs (Person DSCF4349) Filmfest München 2008
Ann-Catherin Karg/Ricore Text

Ira Sachs

Geboren
1965
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten

Ira Sachs: Filmografie

2016 
Little Men
Kinderfilm - USA/Griechenland
2014 
Wie ich lernte, die Zahlen zu lieben
Dokumentarfilm - Deutschland
2014 
Liebe geht seltsame Wege
Drama - USA/Frankreich

Ira Sachs: Vita

Der amerikanische Independent-Regisseur, Drehbuchautor und Produzent setzt sich in drei seiner Filme mit dem Thema Untreue und Betrug in einer Partnerschaft auseinander. Sein Drama "Forty Shades of Blue" bekommt 2005 den Großen Preis der Jury beim Sundance Film Festival. Für das Kriminaldrama "Married Life" aus dem Jahr 2008 versammelt Sachs die Schauspielgrößen Pierce Brosnan, Chris Cooper und Patricia Clarkson vor der Kamera.

Ira Sachs: Interview

Lustig, weil Sinnlos!

1997 machte Ira Sachs durch sein Drama "The Delta" auf sich aufmerksam. Beim Sundance Filmfestival wurde er für den Großen Preis der... mehr

Ira Sachs: News

Moonrise Kingdom (DVD) 2012

"Moonrise Kingdom" bester Independent-Film?

Die Nominierungen für die Film Independent Spirit Awards sind da. Eine Chance auf die Auszeichnung als bester Film...
mehr
Married Life (Szene) 2007

Anderthalb Stunden Beziehungskiste

Zwei Tage vor Ende des Münchner Filmfests gab es am gestrigen Donnerstag, dem 26. Juni 2008 einen besonderen...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2020 Filmreporter.de