FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Jeff Bridges, New York für Anfänger (Szene 12) 2008Concorde Filmverleih

Jeff Bridges

Geboren
04. Dezember 1949
Tätig als
Darsteller, Produzent
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,5 (2 User)

Jeff Bridges: Filmografie

2019 
2018 
2017 
Kingsman: The Golden Circle 3D
Action, Komödie - Großbritannien/USA
2017 
2017 
No way out - Gegen die Flammen
Katastrophenfilm - USA
2016 
Hell or High Water
Krimi - USA

Jeff Bridges: Preise

2010
Bester Hauptdarsteller (Best Performance by an Actor in a Leading Role) ( Oscar )
2010
Bester Darsteller (Drama) (Golden Globe )
2011
Nominierung Bester Hauptdarsteller (Best Performance by an Actor in a Leading Role) ( Oscar )

Jeff Bridges: Galerien

New Yorker Premiere von "True Grit - Vergeltung"

mehr

Berliner Premiere von "True Grit - Vergeltung"

mehr

Glücklicher Oscargewinner

Jeff Bridges hat lange darauf gewartet. 2010 ging sein Truam in Erfüllung: Ein Oscar für seine bemerkenswerte Darstellung des... mehr

Spirit Awards

Nur zwei Tage vor der Oscar-Verleihung am 7. März 2010, wurden die Independent Spirit Awards vergeben. Großer Gewinner des Abends... mehr

Glanz bei SAG-Awards

Bei der diesjährigen Verleihung der Screen Actors Guild Awards 2010 in Los Angeles durften sich Christoph Waltz über eine... mehr

Jeff Bridges: Vita

Die Schauspielerei wird Jeff Bridges in die Wiege gelegt. Als Kind tritt er zusammen mit seinem älteren Bruder Beau an der Seite seines bekannten Vaters Lloyd Bridges ("12 Uhr Mittags") in mehreren Fernsehserien auf. Sein Schauspielstudium absolviert er in New York. Mit "Die letzte Vorstellung" von Peter Bogdanovich feiert er seinen großen Durchbruch und die erste Oscar-Nominierung als bester Nebendarsteller.

In die "Die letzten beißen die Hunde" von Michael Cimino kann er diesen Erfolg drei Jahre später wiederholen. Neben der Schauspielerei hat sich Bridges auch einen Namen als Maler und Fotograf gemacht. Seine Werke werden in renommierten Galerien ausgestellt. Dass er auch singen kann, beweist er 1989 in "Die fabelhaften Baker Boys" sowie in "Crazy Heart". Für die Rolle des heruntergekommenen Country-Sängers Bad Blake wurde er 2010 mit dem Oscar geehrt. Unvergesslichen Kultstatus genießt Jeff Bridges durch seine Rolle des Dude in "The Big Lebowski" von den Coen-Brüdern.

Jeff Bridges: News

Gerald Butler, Geostorm 3D (Szene) 2017

Katastrophenstart: "Geostorm" floppt in Nordamerika

Gescheitertes Debüt für den langjährigen Filmpartner von Roland Emmerich. Die zweite Spielfilm-Regiearbeit des...
mehr
Chris Hemsworth, Blackhat (Premiere Hollywood) 2015

Chris Hemsworth und Jeff Bridges wohnen in Drew Goddards Hotel "El Royale"

Nach seinem Regie-Durchbruch mit "The Cabin in the Woods" hat sich Drew Goddard erst einmal als Drehbuchautor betätigt....
mehr
Chris Pine, David Mackenzie, Hell or High Water (Set) 2016

Dreht David Mackenzie wieder mit Chris Pine und Ben Foster?

Die Schauspieler Chris Pine und Ben Foster sowie Regisseur David Mackenzie haben bei "Hell or High Water" offenbar so gut...
mehr
Mahershala Ali, Alex Hibbert, Moonlight (Szene 07) 2016

Oscars 2017: "Moonlight"-Darsteller Mahershala Ali ist erster Preisträger

Im Dolby Theatre hat die 89. Oscarverleihung begonnen. Erster Preisträger des Abends ist Mahershala Ali. Der...
mehr

Jeff Bridges: Trailer

Verrückt: Jeff Bridges und Maggie Gyllenhaal

Regisseur Scott Cooper, Hauptdarsteller Jeff Bridges, Robert Duvall, und Maggie Gyllenhaal und die Produzenten berichten von "Crazy Heart" Trailer ansehen

© 2020 Filmreporter.de