Maria Valente | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Maria Valente
© Der Stern
Maria Valente
Alias
María Valente
Tätig als
Darsteller

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Maria Valente: Filmografie

1945 

Maria Valente

Dokumentarfilm Frankreich
 Details 

Maria Valente: Vita

Maria Valente wuchs in ärmlichen Verhältnissen in Russland auf. Sie war die Tochter eines bekannten römischen Musikers, der von einer Künstlerfamilie abstammte. Während der russischen Revolution floh Maria nach Finnland, wo sie sich mehr schlecht als recht auf schummrigen Bühnen als Sängerin und Schauspielerin durchschlug. Bei einem dieser Auftritte traf sie auf ihren späteren Mann, den Artisten Giuseppe Valente. Die beiden heirateten, lebten aber weiterhin in großer Armut. Dennoch verlor sie nie ihre Lebensfreude. Sie spielte rund 30 Instrumente und bestach vor allem durch ihren Humor und die Kunst, das Publikum als Alleinunterhalterin stundenlang zu fesseln. Mit ihren zwei Kindern zog das Paar nach Italien. Dort wurden erstmals Varietébühnen auf die junge Frau aufmerksam und verhalfen ihr zu ersten Engagements. Auftritte rund um den Globus folgten. Das Schicksal der Artistenfamilie schien positiv gewendet, vor allem als Caterina, eines der inzwischen elf Kinder, eine noch erfolgreichere Karriere, als ihre Mutter einschlug.

Maria Valente: Star-Feature

Maria Valente

Maria Valente beißt sich durch

Sie tingelt durch fast alle Länder der Welt, ist elffache Mutter, spielt rund 30... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2018 Filmreporter.de