FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Sergei Gerasimov

Geboren
21. Mai 1906
Gestorben
26. November 1985
Alias
S. Gerasimov
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Sergei Gerasimov: Filmografie

1985 
Lev Tolstoy
Biographie - Tschechoslowakei/UdSSR
1957 
Der stille Don
Kriegsfilm - UdSSR
1933 
Der Deserteur
Drama - UdSSR
1929 
Das neue Babylon
Drama - UdSSR
1927 
1926 
Der Mantel
Drama - UdSSR

Sergei Gerasimov: Vita

Sergei Gerasimov ist ein russischer Schauspieler und Regisseur. Als sein bedeutendstes Werk gilt der von ihm inszenierte Dreiteiler "Der stille Don" von 1957, der auf dem gleichnamigen Roman von Mikhail Sholokhov beruht. Auf der ältesten Filmhochschule der Welt, dem Staatlichen Allunion-Institut für Kinematographie, ist er als Dozent tätig. 1986 wird es ihm zu Ehren in Gerasimov-Institut für Kinematographie umbenannt. Ein Jahr zuvor stirbt Gerasimov in Moskau, nachdem ihm mit dem Biopic "Lev Tolstoy" ein letzter Erfolg geglückt ist.

Sergei Gerasimov: Star-Feature

Dozent Sergej Eisenstein

In einem der ansehnlichsten Viertel Moskaus inmitten der landwirtschaftlichen... mehr
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2020 Filmreporter.de