Dirk Bach | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Synchronsprecher Dirk Bach gibt sein Bestes
© Disney
Dirk Bach
Geboren
23. April 1961
Gestorben
01. Oktober 2012
Tätig als
Darsteller, Drehbuch, Produzent

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten

Dirk Bach: Filmografie

2011 

Bauernfrühstück - Der Film

Komödie Deutschland
 Details   Trailer   Galerie 

2009 

Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

Animation/Trickfilm Deutschland
 Details   Trailer   Galerie 

2009 

Oben

Animation/Trickfilm USA
**** Tipp der Redaktion
 Details   Trailer   Galerien 

2008 

Dornröschen

Märchen Deutschland
 Details 

2008 
 Details 

2006 

Die ProSieben Märchenstunde

TV-Serie Deutschland
 Details 

2006 
 Details   Trailer   Galerie 

2005 

Der kleine Eisbär 2 - Die geheimnisvolle Insel

Animation/Trickfilm Deutschland
 Details 

2004 

Schillerstraße

TV-Show Deutschland
 Details 

2004 
 Details 

2003 

Genial daneben

TV-Show Deutschland
 Details 

2002 

Suche impotenten Mann fürs Leben

Komödie Deutschland
 Details 

2001 

Der kleine Eisbär - Der Kinofilm

Animation/Trickfilm Deutschland
 Details 

2001 
 Details 

1999 

Wer wird Millionär?

TV-Serie Deutschland
 Details 

1996 

Lukas

Komödie Deutschland
 Details 

1995 

Verbotene Liebe

TV-Serie Deutschland
 Details 

1993 

Wa(h)re Liebe

TV-Show Deutschland
 Details 

1993 

Kein Pardon

Komödie Deutschland
 Details 

1993 

RTL Samstag Nacht

TV-Show Deutschland
 Details 

1986 

Kir Royal

Komödie Deutschland
 Details 

1984 

Im Himmel ist die Hölle los

Komödie Deutschland
 Details   Galerie 

1981 

Wetten, dass..?

TV-Show Deutschland
 Details 

1979 

NDR Talk Show

TV-Show BRD
 Details 

1973 

Sesamstraße

TV-Serie BRD
 Details 

Dirk Bach: Vita

Seine Karriere beginnt Komiker und Schauspieler Dirk Bach Ende der 1970er als Bühnendarsteller. Seinen Durchbruch hat er 1984 in der Inszenierung der "Geierwally" im Kölner Theater in der Filmdose. Im Kino ist er unter anderem in Hape Kerkelings "Kein Pardon" zu sehen. Ab November 2011 spielt er auch in der Musical-Version des Films mit.


Im Verlauf seiner Karriere arbeitet Bach regelmäßig als Synchronsprecher und wirkt in zahlreichen TV-Produktionen mit. So feiert er im Fernsehen mit der Sitcom "Lukas" sowie der "Dirk-Bach-Sow" Erfolge. Als Zauberer Pepe ist er von 2000 bis 2007 in der "Sesamstraße" zu sehen. An der Seite von Sonja Zietlow moderiert er sechs Jahre lang die Fernseh-Sendung "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!".

Aus seiner Homosexualität macht Bach kein Geheimnis. 1999 verlobt er sich mit seinem langjährigen Lebensgefährten. Heiraten will er erst, wenn die homosexuelle Ehe mit der heterosexuellen rechtlich gleichgestellt ist.

Am 1. Oktober 2012 verstirbt Dirk Bach im Alter von 51 Jahren in Berlin.

Bewertung abgeben

Bewertung
7,5
 (2 User)

Meinungen

Früher war alles besser

Ja, auch mir geht Dirk Bach im Dschungelcamp auf die Nerven. Und von seinen Filmrollen war ich auch nicht sonderlich begeistert (aber auch nicht sehr enttäuscht). Doch wer von... mehr
- Matti
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Dirk Bach: News

Synchronsprecher Dirk Bach gibt sein Bestes

Dirk Bach stirbt 51-jährig

Dirk Bach ist mit 51 Jahren verstorben. Der Entertainer und Schauspieler wurde am gestrigen Montag, den 01. Oktober 2012... mehr
Karlheinz Böhm synchronisiert Pixars "Oben"

Alles Gute kommt von "Oben"

Da kommt Freude im Dschungel Südamerikas auf! Comedystar Dirk Bach und Schauspiel-Legende Karlheinz Böhm leihen zwei... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten
© 2019 Filmreporter.de