Filmreporter-RSS
Shah Rukh Khan, Berlinale 2008 (Person JFM1039)Jean-François Martin/Ricore Text

Shahrukh Khan

Geboren
02. November 1965
Alias
Shah Rukh Khan; King Khan (Spitzname); Shah Rukh
Tätig als
Darsteller, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,7 (97 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten

Shahrukh Khan - Interviews

Sharukh Khan und Kajol

Mit "My name is Khan" treten die Superstars des indischen Films, Shahrukh Khan und Kajol, nach neun Jahren erneut gemeinsamen vor die Kamera. Das Ergebnis ist eine Romanze, die für Bollywood eher untypisch ist. Die Geschichte handelt von einem am Asperger-Syndrom leidenden Inder, der in den USA sein Glück sucht und die Liebe seines Lebens findet. Als ihre Beziehung durch die tragischen Ereignisse vom 11. September 2011 torpediert wird, sucht der naive Immigrant Kontakt zum amerikanischen Präsidenten auf. Seine Botschaft: Mein Name ist Khan - ich bin kein Terrorist! Im Rahmen der Berlinale 2010 sprachen Regisseur Karan Johar und die Hauptdarsteller über ihr neues Werk, die Komplexität des modernen Lebens und die Notwendigkeit einer auf humanistische Werte und die Lehren der Religion gestützten Weltsicht. mehr


Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
© 2020 Filmreporter.de