Filmreporter-RSS
Eytan
Pro-Fun

Eytan Fox

Geboren
21. August 1964
Alias
Eitan Fuchs
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB

|0  katastrophal
brilliant  10|
  - Es gibt noch keine Userkritik!

ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise

Eytan Fox: Filmografie

2013 
Komödie D

2012 
Romanze D

2009 
TV-Serie D

2006 

2004 

2002 
Drama D

1994 

Eytan Fox: Preise

2007 CICAE Art Cinema Award (Internationale Filmfestspiele in Berlin (Berlinale))
2007 Else - Preis der Siegessäule-Leser/Innen-Jury (Internationale Filmfestspiele in Berlin (Berlinale))

Eytan Fox: Vita

Die Familie des 1964 in New York geborene Eytan Fox zieht 1967 nach Jerusalem. Nach seinem Militärdienst outet sich Eytan. Er studiert im liberalen Tel Aviv Film- und Film- und Fernsehwissenschaften. Hier lernt er auch seinem langjährigen Lebensgefährten, den Journalisten, Produzenten und Drehbuchautor Gal Uchovsky kennen und setzt sich mit diesem in zahlreichen Spielfilmen und Fernsehproduktionen für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben in der israelischen Gesellschaft ein. Seine Filme werden nicht nur auf internationalen Festivals ausgezeichnet, sie überzeugen auch das israelische Publikum und avancieren zu Kassenmagneten. So wird "Das Lied der Sirene" ("Shirat Ha'Sirena") 1994 zum erfolgreichsten Film des Jahres in Israel.

Eytan Fox: Interview

Eytan Fox: Yossi ist zurück
Der israelische Regisseur Eytan Fox ist ein Vorkämpfer für die Rechte von Lesben und Schwule. Mit seinem langjährigen... mehr

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
  - Es gibt noch keine Userkritik!

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewsBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de