Ricore

Geena Davis

Geboren
21. Januar 1956
Bürg. Name
Virginia Elizabeth Davis
Tätig als
Darstellerin, Produzentin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
Geena Davis: Filmografie
2020  Ava
Action, Krimi - USA
2018  Be Natural: Sei du selbst
Dokumentarfilm - USA
Geena Davis: Vita
Geena Davis gehört zusammen mit Sharon Stone und Jodie Foster dem Club der Intelligenzbestien Hollywoods an. Mit einem IQ von 140 ist sie Mitglied in Mensa, einem Verband von Menschen mit hohem Intelligenzquotienten. 1999 bewarb sie sich für das Olympia-Team der amerikanischen Bogenschießmannschaft, konnte sich aber nicht qualifizieren. Ihr schauspielerisches Können zweifelt schon lange niemand mehr an. 1989 gewann Davis einen Oscar als beste Nebendarstellerin im Drama "Die Reisen des Mr. Leary". Für "Thelma & Louise" war sie für die beste Hauptdarstellerin nominiert. "Welcome, Mrs. President" bescherte ihr 2006 einen Golden Globe als beste Darstellerin in einer Fernsehserie.
Geena Davis: News
Tim Robbins
Tim Robbins in "Marjorie Prime" dabei
Tim Robbins ("Krieg der Welten") wird an der Seite von Jon Hamm ("Mad Men") im Science-Fiction-Spektakel "Marjorie Prime" zu sehen sein. Dies berichtet das Kinoportal Hollywood Reporter am gestrigen 7. Oktober 2015. Die Verfilmung des...
Jeff Goldblum
Jeff Goldblum hat sich verlobt
Jeff Goldblum hat sich mit seiner Freundin Emilie Livingston verlobt. Für den 61-jährigen Schauspieler steht bereits die dritte Hochzeit ins Haus, die 31-Jährige ehemalige Turnerin wird zum ersten Mal vor dem Traualtar stehen.
Tim Burton
Belebt Tim Burton die Untoten?
Tim Burton ("Frankenweenie") ist als Regisseur der Horrorkomödie "Beetlejuice 2" im Gespräch. Der Film ist die Fortsetzung von Burtons Regiearbeit "Beetlejuice" aus dem Jahr 1988. Burton ist bereits als Produzent an dem Projekt beteiligt. Das...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
2021