Kinowelt Home Entertainment
Louis de Funès in "Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe"

Louis de Funès

Geboren
31. Juli 1914
Gestorben
27. Januar 1983
Bürg. Name
Louis Germain David de Funès de Galarza
Alias
Fufu
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,3 (3 User)
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesMeinungenbewerten
Louis de Funès: Filmografie
Darsteller:
1982
Louis und seine außerirdischen Kohlköpfe (Komödie • Frankreich)
1980
Louis, der Geizkragen (Komödie • Frankreich)
1979
Louis unheimliche Begegnung mit den Außerirdischen (Komödie • Frankreich)
1977
Der Querkopf (Komödie • Frankreich)
Louis de Funès: Vita
Louis de Funès war der wohl größte und komischste Hektiker des 20. Jahrhunderts. Der Grundcharakter seiner Rollen war stets der gleiche: Ein hysterischer und cholerischer Patriarch, der pausenlos Grimassen schneidend und wild gestikulierend seine Umwelt terrorisiert.

In den 1960er Jahren stieg de Funès damit zum Star des französischen Kinos auf. Laut Aussage seines Sohnes Olivier unterschied sich der Charakter des Privatmannes deutlich von dem des Schauspielers. Dennoch scheint es aus der Distanz typisch, dass Funès an einem Herzinfarkt gestorben ist.
Louis de Funès: Retronews
Mord im Mädchenpensionat
Inspektor Marco ermittelt
Jean Marais ist ein vielseitiger Schauspieler. Der Franzose eignet sich wie kein anderer als Darsteller des tragischen Königs Ödipus oder des schwankenden Orpheus, macht sich aber auch in modernen...
Louis de Funès: Retro-Starportrait
Uuuuh, aaaah, neiiiiiinnn!
Grimassen-König Louis de Funès
Wer hat nicht schon einen Film von Louis De Funès gesehen? Der französische Komiker gehört zu den größten seines Fachs. Seine cholerischen, Grimassen ziehenden und wild gestikulierenden Figuren...
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesMeinungenbewerten
2021