Ricore

Álex de la Iglesia

Geboren
04. Dezember 1965
Bürg. Name
Alejandro de la Iglesia
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (1 User)

News

67. Internationalen Filmfestspiele von Berlin
Berlinale startet heute mit "Django"
Heute gehen die Internationalen Filmfestspiele von Berlin in die 67. Runde. Eröffnungsfilm ist das Biopic "Django", das auch um den Goldenen Bären konkurriert.
"Black Bread" räumt bei Goyas ab
Javier Bardem bester Darsteller
Am Sonntag, den 13. Februar 2011 wurden in Madrid zum 25. Mal die Goyas verliehen. Als bester Hauptdarsteller erhielt Javier Bardem für seine Rolle in "Biutiful" den spanischen Filmpreis. Zum Gewinner des Abends avancierte "Pa negre". Agustí Villarongas Drama wurde als bester Film prämiert und mit acht weiteren Goyas bedacht.
Gewinner des Venedig-Festivals 2010
Sofia Coppolas Goldener Löwe
Am 11. September 2010 wurden die Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2010 mit der Verleihung der Preise abgeschlossen. Sofia Coppolas ("Lost in Translation") "Somewhere" wurde als bester Film mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet. Im Drama spielt Stephen Dorff einen Schauspieler, dessen Leben von seiner 11-jährigen Tochter auf den Kopf gestellt wird.
"Das Waisenhaus" begeistert Publikum
Kinoerfolge in San Sebastián
In der Sektion Made in Spain präsentiert das Filmfest San Sebastián 2008 einen Querschnitt aus der spanischen Filmproduktion des vergangenen Jahres. Neben elf bereits bekannten Kinofilmen sind vier Werke dabei, die noch keinen Verleih gefunden haben.
2022