Jan Decleir

Geboren
14. Februar 1946
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
Galerien zu Filmen mit Jan Decleir
Surprise: Szenenbilder
... zur Galerie
Ich & Kaminski: Die Galerie
... zur Galerie
"Finn und die Magie der Musik" - Szenenbilder zum Kinderfilm
Der niederländische Regie-Veteran Frans Weisz hat mit "Finn und die Magie der Musik" einen Kinderfilm inszeniert, bei dem das junge Publikum mit Themen wie Liebe, Freundschaft, Tod und Trauer konfrontiert werden. ... zur Galerie
Nova zembla - Unbekanntes Land 3D
... zur Galerie
Marieke und die Männer
"Marieke und die Männer" ist ein schöner, nachdenklicher Film. Auch die finale Erlösungsbotschaft bleibt innerhalb der sorgsam aufgebauten Atmosphäre glaubwürdig. ... zur Galerie
Ob Ihr wollt oder nicht!
Wie geht man mit den nahen Tod eines geliebten Familienmitgliedes um? Regisseur Ben Verbong zeigt in seinem Familiendrama "Ob ihr wollt oder nicht" unterschiedliche Wege auf, damit fertig zu werden. ... zur Galerie
Soeur Sourire - Die singende Nonne
"Soeur Sourire - Die singende Nonne" basiert auf einer wahren Begebenheit. Hinter dem Pseudonym "Soeur Sourire" steckt Jeannine Deckers. Diese trat 1959 in den Dominikanerorden ein und erlangte 1963 mit ihrer Musik Bekanntheit. ... zur Galerie
Wolfsbergen
... zur Galerie
Kreuzzug in Jeans
Die Drehbuchautoren Chris Craps und Jean-Claude Van Rijckeghem ("Science Fiction") schrieben ihr Drehbuch auf der Bestseller-Vorlage "Kruistocht in spijkerbroek" von Thea Beckman. ... zur Galerie
Edelweißpiraten
Mit seinem Film nimmt sich Regisseur Niko Brücher eines wenig bekannten Kapitels der deutschen Geschichte an. Die Widerstandsgruppe mit dem Namen Edelweißpiraten wurde auch nach 1945 von Gerichten und Politikern der Bundesrepublik Deutschland als kriminelle Organisation abgestempelt! ... zur Galerie
Supertex - Eine Stunde im Paradies
Die Geschichte von der jüdischen Familie Breslauer aus Amsterdam basiert auf dem gleichnamigen Roman von Leon de Winter. In der Erzählung schildert Max seine Erlebnisse weitgehend in Rückblicken, worauf beim Film verzichtet wurde. Viele kleinere Geschichten, die Leon de Winter in seinem Werk erzählt, wurden weggelassen, um sich auf den Haupterzählstrang zu konzentrieren. ... zur Galerie
Rosenstraße
"Rosenstraße" schließt einen Kreis. Einen Kreis im Werk Margarethe von Trottas, die seit über 30 Jahren international durch ihr Werk aufrüttelt und Kontroversen auslöst. ... zur Galerie
Krümelchen - Das Leben ist voller Abenteuer!
... zur Galerie
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
2021