Edeltraud Schubert - Galerien
Filmreporter-RSS
Edeltraud Schubert
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
Galerien zu Filmen mit Edeltraud Schubert

Wer früher stirbt, ist länger tot

Regisseur Marcus Hausham Rosenmüller realisiert mit "Wer früher stirbt, ist länger tot" seinen ersten Kinofilm - genau wie sein zwölfjähriger Hauptdarsteller Markus Krojer. ... zur Galerie

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1

Was wie gedankenloser Nonsens klingt, ist in Wirklichkeit gut durchdacht. Acht Monate Vorbereitungszeit, fünfzig Drehtage und mehr als ein Jahr Postproduktion waren nötig, um Mr. Spuck (Michael Herbig), Kaept'n Kork (Christian Tramitz) und Schrotty (Rick Kavanian) in die Zukunft zu beamen. ... zur Galerie

Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen

Kinderfilme die 2.2 Millionen Zuschauer in die Kinos locken sind rar, Bibi Blocksberg hat das Kunststück geschafft. Die Popularität der Kinderbücher, die prominente Besetzung, die phantasievolle Umsetzung und mehrere Filmpreise haben sicher geholfen. ... zur Galerie

Szenenbilder aus "Gone - eine tödliche Leidenschaft"

Das mit einer High Definition 24P Digitalkamera gedrehte Psychodrama feierte im September 2003 auf dem International Scientific Film Festival – Szolnok seine Weltpremiere. Grundlage der Geschichte ist das Gedicht "Lehn deine Wang an meine Wang" von Heinrich Heine. ... zur Galerie

Um Himmels Willen: Horst Janson

Bei den Dreharbeiten zu "Um Himmels Willen" im Münchner Literaturhaus traf Filmreporter.de den Schauspieler Horst Janson. Dieser spielt in zwei Folgen der Serie Ex-Fußballprofi Fritz Rickenbacher, in den sich die Oberin des Klosters (Rosel Zech) verliebt. Im Gespräch mit uns gab sich der Wahl-Münchner entspannt und plauderte über seine Hollywood-Vergangenheit und Poker-Abende mit Charles Bronson. ... zur Galerie


Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2018 Filmreporter.de