Filmreporter-RSS
Johnny Depp, Public Enemies (Premiere W009) 2009Universal Pictures

Johnny Depp

Geboren
09. Juni 1963
Bürg. Name
John Christopher Depp
Alias
Oprah Noodlemantra
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,3 (158 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise

Johnny Depp - Features

Johnny Depp mag's schräg

Weiße Haut, orange-rot gekräuseltes Haar und giftgrüne Augen. Mal verliert er den Verstand, mal plant er den Sturz der Königin. Johnny Depp zeigt nicht nur als verrückter Hutmacher in "Alice im Wunderland", warum er zu den beliebtesten und bestbezahlten Schauspielern Hollywoods gehört. Seine Rollen sind meist schräg und er überrascht auch Fans immer wieder mit neuen Facetten. Dabei hätte sein Leben eine vollkommen andere Wendung nehmen können. Etwa mit Skandalen und Drogenexzessen. mehr


Fette Beute

Groß, laut und teuer: Das nicht nur mit Effekten überladene Piratenabenteuer "Der Fluch der Karibik" ist der Kinofilm zu Disneys Themenparkspektakel "Pirates of the Caribbean". Doch Johnny Depp verhindert Schlimmeres. War es ein Anflug von Größenwahn? Erfolgproduzent Jerry Bruckheimer ("Armageddon") wollte es wieder einmal wissen: Mit dem Piratenfilm "Fluch der Karibik" versuchte er sich - unterstützt von Filmemacher Gore Verbinski ("The Ring") - ausgerechnet an dem Genre, das in den letzten Jahren regelmäßig an den Kinokassen unterging. Doch zur Überraschung vieler Spötter segelte der mit Horror-Elementen aufgepeppte Popcorn-Hit in den amerikanischen Kinocharts der Konkurrenz davon. Bruckheimer reibt sich ob des gelungenen Raubzugs schon die Hände und plant eine Fortsetzung. mehr

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de