Universum Film
Sara Paxton in "Shark Night 3D"

Sara Paxton

Geboren
25. April 1988
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
United Talent Agency
9560 Wilshire Blvd.
Suite 500
Beverly Hills, CA 90212-2401
USA
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
10,0 (1 User)
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewbewerten
Galerie zu Filmen mit Sara Paxton
Shark Night 3D "Shark Night 3D" unterscheidet sich trotz des gleichen Themas stark vom Genreverwandten "Piranha 3D". Denn David R. Ellis setzt nicht auf Brutalität und nackte Haut, sondern auf die spannende Atmosphäre.
Happy New Year - Neues Jahr, Neues Glück In Garry Marshalls "Happy New Year" werden mehrere kleine Geschichten erzählt, die am Silvesterabend in New York spielen. Die Themen reichen von Liebe, Vergebung, Geburt bis zum Tod.
The last House on the Left "The last House on the Left" ist das Remake des gleichnamigen Horror-Thrillers von Schock-Altmeister Wes Craven, der damit 1972 sein Spielfilmdebüt gab. In der Neuverfilmung fungiert er als Produzent.
Superhero - Der Film Vielleicht hat es wirklich genug Superhelden im Kino gegeben. Vielleicht ist es tatsächlich Zeit, die Männer in Strumpfhosen mal ordentlich durch den Kakao zu ziehen. Dieser platten Komödie gelingt dies allerdings nicht. Nach typischer Leslie-Nielsen-Manier wird eine kleine Katze in einen Truthahn gestopft und wenn der trottelige Rick Riker stolpert, fällt er auf einen Hundehaufen.
Aquamarin - Die vernixte erste Liebe Die nette aber etwas harmlose Teeniekomödie wartet mit unverbrauchten Gesichtern auf. Mit der Geschichte um erste Liebe und Freundschaft können sich Mädchen leicht identifizieren.
Plötzlich verliebt: Dier Szenenbilder Joe NussbaumDiskurs über die Probleme des Erwachsenwerdens.
Will & Grace - Bilder aus der fünften Staffel "Will & Grace" beschäftigt sich selbstironisch mit Geschlechterklischees.
Will & Grace - Bilder aus der secshten Staffel "Will & Grace" beschäftigt sich auch im 6. Staffeljahr selbstironisch mit Geschlechterklischees.
Will & Grace - Bilder aus der vierten Staffel Die US-Medien haben trotz ihrer konservativen Grundeinstellung die schwule Klientel als Kunden entdeckt. "Will & Grace" beschäftigt sich selbstironisch mit Geschlechterklischees.
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewbewerten
2021