Ricore

Julie Andrews

Geboren
01. Oktober 1935
Bürg. Name
Julia Elizabeth Wells
Alias
Dame Julie Andrews
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,9 (7 User)
Galerie zu Filmen mit Julie Andrews
Aquaman: Die Szenenbilder Nach Kurzauftritten in "Batman v Superman: Dawn of Justice 3D" und "Justice League 3D" kommt mit "Aquaman" der erste Standalone-Film um den König von Atlantis in die Kinos. Zugleich wird mit der Comicverfilmung das so genannte DC Extended Universe um einen sechsten Film erweitert.
Ich - Einfach Unverbesserlich 3: Erste Szenenbilder Mit aberwitzige Einfällen und Anspielungen auf die bunten 1980er würzten die Macher die verrückte Superhelden- Story um die erneute Läuterung des 'boshaftesten Schurken aller Zeiten'.
Happy New Year - Neues Jahr, Neues Glück In Garry Marshalls "Happy New Year" werden mehrere kleine Geschichten erzählt, die am Silvesterabend in New York spielen. Die Themen reichen von Liebe, Vergebung, Geburt bis zum Tod.
Shrek 4 - Für immer Shrek: Szenenbilder und Postermotive Die Prämisse erinnert an Frank Capras Klassiker "Ist das Leben nicht schön?". Den Machern zufolge soll Shreks viertes Leinwandabenteuer die erfolgreiche Trickfilmreihe abschließen.
Ich - Einfach Unverbesserlich 3D Das Regie-Duo Pierre Coffin und Chris Renaud legt mit der Geschichte des unverbesserlichen Gru ein witziges Anime vor, das phasenweise an Dr. Evil aus "Austin Powers" erinnert.
Zahnfee auf Bewährung Ob das gut geht? Ex-Wrestler Dwayne 'The Rock' Johnson schwebt in einem hellblauen Flügelkostüm durch eine Eishalle.
Shrek der Dritte Auch das dritte Abenteuer des grünen Königs-Schwiegersohns ist ein buntes Feuerwerk aus pointierten Seitenhieben, dem bereits legendärem Witz und saftigen Anspielungen auf bekannte Märchen. So bekommen dieses Mal nicht nur Schneewittchen,
Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück Als im Jahr 2001 der Animationsfilm "Shrek - der tollkühne Held" in die Kinos kam, hätte wohl kaum einer erwartet, dass ein fetter, grüner, in Schlamm badender Oger die ganze Welt verzaubern würde. Drei Jahre später ist nun endgültig klar: Alle lieben Shrek!
2022