Filmreporter-RSS
Frank
Sony Pictures

Frank Miller

Geboren
27. Januar 1957
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB

|0  katastrophal
brilliant  10|
7,5 (2 User)

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesBewerten
Galerie mit Frank Miller

Frank Miller ungewohnt offen

Frank Miller ist immer ein Garant für außergewöhnliche Filme. In seinem neuesten Projekt "The Spirit" vereint er Leinwandschönheiten wie Scarlett Johansson und Eva Mendes vor der Kamera. Auch Samuel L. Jackson ist mit von der Partie. In Berlin traf sich das Quartett zu einem Fotoshooting. Dort zeigte sich der Comiczeichner ungewohnt offenherzig seinen Fans. ... zur Galerie
Galerien zu Filmen mit Frank Miller

"300: Rise of an Empire 3D": Die Galerie

"300 - Rise of an Empire 3D" basiert auf Frank Millers Comicbuch "Xerxes". Die Geschichte des Action-Epos' ist vor, während und nach "300" angesiedelt. Im fünften Jahrhundert vor Christus angesiedelt, findet in der Fortsetzung die Schlacht um Freiheit und Unabhängigkeit auf hoher See statt. ... zur Galerie


"Sin City 2: A Dame to kill for 3D": Szenenbilder

Robert Rodriguez inszeniert mit "Sin City 2 - A Dame to kill for 3D" die Fortsetzung seiner bahnbrechenden Adaption von Frank Millers Comicreihe "Sin City". ... zur Galerie

Galerie zu "Wolverine: Weg des Kriegers"

"Wolverine: Weg des Kriegers" erzählt die mit "X-Men Origins: Wolverine" begonnene Nebenreihe zur "X-Men"-Filmreihe weiter. Regie führt James Mangold, der sich mit Charakter-Dramen wie "Walk the Line" einen Namen machte. ... zur Galerie

Frank Miller ungewohnt offen

Frank Miller ist immer ein Garant für außergewöhnliche Filme. In seinem neuesten Projekt "The Spirit" vereint er Leinwandschönheiten wie Scarlett Johansson und Eva Mendes vor der Kamera. Auch Samuel L. Jackson ist mit von der Partie. In Berlin traf sich das Quartett zu einem Fotoshooting. Dort zeigte sich der Comiczeichner ungewohnt offenherzig seinen Fans. ... zur Galerie

Premiere zu 300 auf der Berlinale

Zu der Warner-Premiere im Rahmen der Berlinale kamen neben Regisseur Zack Snyder nebst Gattin Deborah auch die Hauptdarsteller Gerard Butler und Rodrigo Santoro. Das Sience-Fiction-Fantasy-Abenteuer basiert auf einer Comic-Vorlage von Frank Miller, aus dessen Feder auch so erfolgreiche Comics wie "Sin City", "Elektra" und "RoboCop" stammen. ... zur Galerie

Sin City

"Sin City" schafft es , Frank Millers "graphic novel" treu zu bleiben - so treu, dass man eher von einer 1:1 Übersetzung des Comics in Filmbildern als von einer Adaption sprechen kann. ... zur Galerie

Elektra

2003 tritt Jennifer Garner zum ersten Mal als die zu Fleisch gewordene Marvel-Figur "Elektra" auf. Nachdem die Comicheldin in "Daredevil" nur einen kurzen Auftritt hat, steht sie diesmal ganz im Mittelpunkt des actiongeladenen Geschehens. ... zur Galerie

Daredevil

Zwar ist Matt Murdock blind, aber seine vier Sinne arbeiten mit übermenschlicher Schärfe. Töne und Gerüche bevölkern seine schwarze Welt. Als maskierter Dardevil streift er als Rächer der Verbrechenopfer. Hier geht's zur Galerie. ... zur Galerie

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
7,5 (2 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturesBewerten
© 2020 Filmreporter.de