FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Anthony
Rufus F. Folkks/Ricore Text

Anthony Mackie

Geboren
23. September 1979
Tätig als
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
Galerien mit Anthony Mackie

"Pain & Gain"-Premiere in Miami

Bilder der "Pain & Gain"-Premiere mit Regisseur Michael Bay, den Darstellern Dwayne Johnson, Ken Jeong, Mark Wahlberg, Anthony Mackie und anderen Mitgliedern von Stab & Besetzung. ... zur Galerie

Kriegschaos am Lido

Endlich hat das Lido mit "Tödliches Kommando" ein Filmschmankerl der besonderen Art. Lange hat's gedauert, aber Kathryn Bigelow brachte mit dem Kriegsdrama die Gemüter außer sich. Nach der Pressevorstellung gab es minutenlange Standing Ovations. Kein Wunder also, warum Hauptdarsteller Brian Geraghty, Anthony Mackie, Jeremy Renner samt Regisseurin so gelöst und fröhlich vor die Fotografen traten. ... zur Galerie
Galerien zu Filmen mit Anthony Mackie


Jean Seberg - Against all Enemies: Szenenbilder

Kritischer Blick auf die politisch verstaubte amerikanische Filmmetropole Ende der 1960er Jahre. ... zur Galerie


Avengers: Infinity War: Die Szenenbilder

Klassentreffen im 19. Spielfilm des unendlichen Marvel Cinematic Universe. Hier sind die die Bilder zum Fantasy-Overkill. ... zur Galerie

Detroit: Szenenbilder

Kathryn Bigelow widmet sich in "Detroit" zwei heiklen Themen ihres Landes: Rassismus und Polizeigewalt. ... zur Galerie






Our Brand Is Crisis (2015): Galerie

Die Verfilmung der gleichnamigen Dokumentation aus dem Jahr 2005 handelt von der ehemaligen politischen Beraterin Jane Bodine (Sandra Bullock), die 2002 bei der Präsidentschaftswahl in Bolivien zu Rate gezogen wird. ... zur Galerie


"Captain America 2: The Return of the First Avenger 3D": Erste Bilder

Die Fortsetzung von "Captain America - The First Avenger 3D" bietet viel Action und Effekte. Vor allem Comic-Fans ab zwölf Jahren werden bei dem 3D-Abenteuer auf ihre Kosten kommen. ... zur Galerie



Szenenbilder aus "Pain & Gain"

"Pain & Gain" ist nach "Die etwas anderen Cops" die zweite Zusammenarbeit zwischen Mark Wahlberg und Dwayne Johnson. Wie in der ersten Zusammenarbeit nehmen sie auch hier ihr Muskelprotz- und Actionheld-Image gehörig aufs Korn. ... zur Galerie

Bildergalerie zu "Runner Runner"

Nachdem Brad Furman mit "Der Mandant" das Anwaltsmilieu sezierte, widmet er sich in "Runner Runner" der Internetkriminalität. Dabei legt er die Pervertierung des Mythos vom Amerikanischen Traum offen. ... zur Galerie

Bildergalerie zu "Inside Wikileaks - Die fünfte Gewalt"

Wikileaks entfacht nach der Veröffentlichung von Dokumenten aus dem von Irak-Krieg eine Debatte über den Kampf zwischen Sicherheit und Freiheit. Wo endet die Freiheit des Journalismus? Wie weit darf man gehen, ohne die Sicherheit der Soldaten zu gefährden? Diese und andere Fragen behandelt "Inside Wikileaks". ... zur Galerie

Ein riskanter Plan

Regisseur Asger Leth gibt mit "Ein riskanter Plan" nach mehreren Dokumentationen sein Spielfilmdebüt. Für Sam Worthington war der Dreh aufgrund seiner Höhenangst eine besondere Herausforderung. ... zur Galerie

Gangster Squad

"The Gangster Squad" ist der zweite Kinofilm von Ruben Fleischer, nachdem er 2009 mit "Zombieland" einen Überraschungserfolg erzielte. Der Gangster-Thriller wartet mit einer beachtlichen Besetzung auf. ... zur Galerie

Hugh Jackman in München

Als stahlharter Gegner wollte sich Hugh Jackman am 12. September 2011 in München präsentieren. Jedoch wirkte er neben der riesigen Statue seines Roboters sogar mit stolzen 1,89 Meter klein. An der Seite des metallenen Gefährten kämpft Jackman in Shawn Levys "Real Steel - Stahlharte Gegner" ab dem 10. November 2011 auf den deutschen Leinwänden. ... zur Galerie

Der perfekte Ex

Die Komödie fällt vor allem durch ihre unverkrampfte Herangehensweise an das Tabuthema Sexualität auf. Diese Haltung hat Regisseur Mark Mylod bereits in Serien wie "Entourage" unterstrichen. ... zur Galerie

Abraham Lincoln in New York

Am 18. Juni 2012 fand im New Yorker AMC Loews Lincoln Square die Premiere von "Abraham Lincoln Vampirjäger" statt. Mit von der Partie waren die Hauptdarsteller Benjamin Walker und Mary Elizabeth Winstead. Auch Produzent Tim Burton zeigte sich auf der Veranstaltung. ... zur Galerie

Der Plan

George Nolfis Fantasy-Romanze wirft interessante Fragen über den freien Willen des Menschen auf. Leider erweisen sich die Antworten als relativ plump. ... zur Galerie

Notorious B.I.G.

"I be missing you" singt Puff Daddy 1998 nach dem Tod seines Freundes und Rapperkollegen The Notorious B.I.G.. Für die Verfilmung von dessen Lebensgeschichte stand er als Produzent zur Verfügung. ... zur Galerie

Wüstenblume

Sherry Horman verfilmt das schicksalhafte Leben des afrikanischen Supermodels Waris Dirie nach deren Bestseller "Wüstenblume". Geschickt verpackt sie wichtige Lebensstationen von der Kindheit in Somalia bis zur glamourösen Modewelt ... zur Galerie

Eagle Eye - Außer Kontrolle

Regisseur D. J. Caruso mit dem Produzent Steven Spielberg ein spannender Thriller. Mit Shia LaBeouf als Hauptdarsteller ist das Dreier-Team von "Disturbia" (2007) wieder vereint. ... zur Galerie

Tödliches Kommando

Sechs Jahre nach ihrem Misserfolg "K-19 Showdown in der Tiefe" wendet sich Actionfilm-Regisseurin Kathryn Bigelow wieder dem Kino zu. Aus der Perspektive einer kleinen Soldatentruppe zeigt sie den harten Alltag im Kampf gegen einen unsichtbaren Feind ... zur Galerie

Half Nelson: Die Szenenbilder

Provozierendes Sozialdrama von Ryan Fleck, das keine Lösungen bietet, aber zum Nachdenken anregt. ... zur Galerie

Million Dollar Baby

Drehbuchautor Paul Haggis hat eine Kurzgeschichte von F.X. Toole als Vorlage für "Million Dollar Baby" genommen. Toole arbeitete selbst jahrelang als Cut Men, jenem Mitglied einer Boxercrew, der für die Behandlung der Verletzungen während der Rundenpausen zuständig ist. ... zur Galerie

Hollywood Cops

Regisseur Ron Shelton, dessen Drama "Dark Blue" mit Kurt Russell unlängst die Korruption und faulen Kompromisse bei der Polizei von Los Angeles beleuchtete, schlägt diesmal komischere Töne an. Die Handlung ist dabei fast Nebensache: "Hollywood Cops" ist eben gar kein Krimi, sondern vielmehr eine ironische Komödie über Los Angeles, wo jeder gerne etwas anderes wäre, als er ist. ... zur Galerie

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2020 Filmreporter.de