Filmreporter-RSS
Dennis Gansel
© Constantin

Dennis Gansel

Geboren
04. Oktober 1973
Tätig als
Regisseur, Drehbuch
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten

Dennis Gansel: Filmografie

2020 
Kinderfilm Deutschland

2018 
Episodenfilm Deutschland
Details   Trailer   Galerie 

2018 
Details   Trailer   Galerie 

2016 
Details   Trailer   Galerie 

2011 
Thriller Deutschland

2011 
Details   Trailer   Galerie 

2009 
Horror Deutschland
Details   Trailer   Galerie 

2008 
Drama Deutschland

2004 
Details   Trailer   Galerie 

2001 
Komödie Deutschland

2000 
Thriller Deutschland

Dennis Gansel: Vita

Nach dem Studium an der Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) und mehreren Kurzfilmen debütiert Dennis Gansel mit dem Fernsehfilm "Das Phantom" im Jahr 2000. Der Politthriller mit Jürgen Vogel greift am Exempel einer Geschichte über die dritte Generation der RAF die Verschwörungstheorie vom staatlich gelenkten Terrorismus auf. Dabei lässt Gansel auch ein Thema anklingen, dass er in seinen kommenden Projekten immer wieder behandeln wird: die Bewährung des Einzelnen im Angesicht staatlicher Willkür.


So handelt das Drama "Napola - Elite für den Führer" (2004) von einem Schüler, der in einer NS-Elite-Schule der Verführungskraft nationalsozialistischer Ideologie ausgesetzt ist. Mit "Die Welle" (2008) zeigt Gansel das Verhalten von Schülern im Rahmen eines aus dem Ruder laufenden Klassenprojekts zum Thema 'Autokratie'. In die "Die vierte Macht" (2011) verkörpert Moritz Bleibtreu einen deutschen Journalisten, der in Moskau Opfer der russischen Terrorismuspolitik wird.

Neben Stoffen, die Unterhaltung mit sozial-politisch brisanten Themen verknüpfen, realisiert Gansel immer wieder auch rein eskapistische Filme. So entsteht unter seiner Regie die eher harmlose Komödie "Mädchen Mädchen!" (2001). Mit dem Vampirfilm "Wir sind die Nacht" (2009) versucht der 1973 in Hannover geborene Filmemacher den deutschen Genrefilm wiederzubeleben, scheitert jedoch am Desinteresse des Publikums.

Dennis Gansel: Interviews

Sanfter Dennis Gansel
Wie verhält sich der Mensch im Angesicht staatlicher Willkür? Passt er sich an oder widersetzt er sich? Das sind die Themen, die Dennis... mehr
Dennis Gansel über den subtilen Prozess der Verführung
Mit "Napola - Elite für den Führer" begibt sich der 31 Jahre alte Regisseur Dennis Gansel ("Mädchen Mädchen!") auf dünnes Eis. Denn... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Dennis Gansel: News

Nominierungen bekannt gegeben
Doris Dörries Drama "Kirschblüten - Hanami" ist der große Favorit beim Deutschen Filmpreis 2008. Der Liebesfilm und die... mehr
Erfahren Sie mehr über unsere Vergangenheit
Hintergrundinfos gefällig? Die Vergangenheit des Dritten Reiches liegt noch immer wie ein dunkler Schatten über der... mehr

Dennis Gansel: Trailer

Making of "Wir sind die Nacht"

Im Making of "Wir sind die Nacht" geben Produzent Christian Becker, Regisseur Dennis Gansel und die Darstellerinnen Nina Hoss, Anna Fischer, Jennifer Ulrich und Karoline Herfurth einen kleinen Einblick in den Vampir-Thriller aus deutscher Produktion. Trailer ansehen

Dennis Gansel: Galerie

Moritz Bleibtreus Augenklappen-Premiere
Am gestrigen Donnerstag, den 1. März 2012 feierte "Die vierte Macht"... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsBewerten
© 2019 Filmreporter.de