Rebecca Ferguson - Filmografie
Filmreporter-RSS
Rebecca Ferguson in "Mission: Impossible - Rogue Nation"
© Paramount Pictures
Rebecca Ferguson
Geboren
19. Oktober 1983
Bürg. Name
Rebecca Louisa Ferguson
Alias
Rebecka Ferguson
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten

Filmografie

Darsteller

2020 Dune 3D Lady Jessica
2019 Wenn du König wärst Morgana
Men in Black: International Riza
Doctor Sleep Rose
2018 Mission: Impossible - Fallout 3D Ilsa Faust
2017 Greatest Showman Jenny Lind
Schneemann Katrine Bratt
Life Miranda North
2016 Girl on the Train Anna
Florence Foster Jenkins Kathleen
2015 Mission: Impossible - Rogue Nation Ilsa
2014 Hercules 3D Ergenia
2013 The Vatican Olivia Borghese
The White Queen Königin Elizabeth  
2004 Drowning Ghost Amanda

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Nachrichten kurz gefasst


*** 13. Jun 2019 Andie MacDowell spielt in Neo-Western "No Man's Land" mit Andie MacDowell wird in der weiblichen Hauptrolle des Neo-Westerns "No Man's Land" zu sehen sein, wie das Filmmagazin Variety berichtet. Der von Conor Allyn inszenierte Film ist im Grenzgebiet zwischen den USA und Mexico angesiedelt, dem so genannten Niemandsland. Im Zentrum der Handlung stehen ein Vater und sein Sohn. Das Leben der beiden gerät aus den Fugen, als der Jüngere einen jugendlichen Immigranten tötet. Während der Vater die Schuld auf sich nimmt, flieht der Sohn nach Mexiko, wo er fortan selbst das Leben eines Illegalen führt. Verfolgt wird er neben seinen Gewissensbissen auch von den US- und mexikanischen Gesetzeshütern sowie dem rachsüchtigen Vater des toten Kindes. In die Rolle des Vaters ist Frank Grillo geschlüpft, den Sohn spielt Jake Allyn, der mit David Barraza Ibanez auch das Drehbuch geschrieben hat. Andie MacDowell wird als Monica Greer zu sehen sein. Welche Rolle ihre Figur in der Handlung spielt, ist noch nicht bekannt. ***

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2019 Filmreporter.de