Filmreporter-RSS
Stilikone Audrey Hepburn in "Frühstück bei Tiffany" 1961
© Deutsches Filminstitut
Audrey Hepburn
Geboren
04. Mai 1929
Gestorben
20. Januar 1993
Bürg. Name
Edda Kathleen van Heemstra Hepburn-Ruston
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailerFeaturesMeinungenBewertenPreise

Meinungen

Filmfreund 
Avatar von Filmfreund

Grazile Schönheit

ich stimme euch hierin absolut bei. Audrey war eine grazile Schönheit mit Charakter und Stil!
geschrieben am 22.05.2010 um 14:23 Uhr

Llewellyn (gelöscht) 

Wunderbares Geschöpf, nicht die beste Schauspielerin, aber dennoch wunderbare Filme.
geschrieben am 20.01.2009 um 19:55 Uhr

ballbreaker 
Avatar von ballbreaker

Die Frau hat alles richtig gemacht. Sie spielte die ganz großen Rollen, die direkt ins Herz gehen und bekam dafür auch - leider nur einmal - den Oscar. In den ersten 16 Jahren ihrer Karriere drehte sie 25 Filme, darunter so berühmte Streifen wie "Ein Herz und eine Krone" mit Gregory Peck, "Charade" mit Cary Grant, "Frühstück bei Tiffany" mit George Peppard, "Sabrina" mit Humphrey Bogart und "My Fair Lady" mit Rex Harrison. In den folgenden 21 Jahren drehte sie nur noch fünf Filme, darunter das Robin-Hood-Spätwerk "Robin und Marian" mit Sean Connery und "Blutspur" mit Ben Gazzara und James Mason. Vier Jahre vor ihrem Tod spielte sie noch neben Richard Dreyfuss in "Always" einen Engel. Sie wirkte noch immer jung und bezaubernd - und so wird sie allen Cineasten auch in ewiger Erinnerung bleiben.
geschrieben am 22.01.2006 um 20:45 Uhr

Sunny26 

Eine Ikone

Audrey Hepburn ist eine Ikone des 20 Jahunderts. Leider muss ich feststellen das die Kurz bio zum Teil falsch ist. Audrey Hepburn hat 2 Söhne Sean Ferrer (1960) aus der Ehe mit Mel Ferrer und Luca Dotti (1970) aus der Ehe mit Andrea Dotti. Desweiteren wurde sie insgesamt 5 mal für einen Oscar nominiert und 1992 mit dem Jean Hershold Award ausgezeichnet.Sie erhiel5t 8 Golden Globe Nominierungen und wurde 1954 mit einem Golden Globe als World Film Favorite Female ausgezeichnet. 1989 erhielt sie den Cecil B.de Mille Award für ihr Lebenswerk.Desweiteren wurde sie 5 mal für einen BAFTA (British Academy Award) nominiert gewonnen hat sie ihn 3 mal jewals als Best British Actres 1953 , 1959 und 1960. ^993 erhielt sie einen Emmy für Outstanding Individual Achievement Informational Program - Gardens of the World with Audrey Hepburn. Zweifelsohne war sie eine der besten Schauspielerinnen des letzten Jahrhunderts schade das sie so zeitig gestorben ist.
geschrieben am 09.01.2006 um 15:15 Uhr

Seite: [1]
Meinung schreiben >>

Bewertung abgeben

Bewertung
9,6
 (8 User)

Meinungen

Grazile Schönheit ich stimme euch hierin absolut bei. Audrey war eine grazile Schönheit mit Charakter und Stil! - Filmfreund

Wunderbares Geschöpf, nicht die beste Schauspielerin, aber dennoch wunderbare Filme. - Llewellyn (gelöscht)

Die Frau hat alles richtig gemacht. Sie spielte die ganz großen Rollen, die direkt ins Herz gehen und bekam dafür auch - leider nur einmal - den Oscar. In den ersten 16 Jahren... mehr - ballbreaker
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Weitere Star-Interviews

Helen Mirren - stark und gelassen

Er war ein Mann, der sich klar positionierte und dafür einen hohen Preis bezahlte: Schriftsteller und Drehbuchautor Dalton Trumbo. Als Mitglied der Kommunistischen Partei... mehr

Weitere Star-Features

Aristokratisch: Helen Mirren

Sie hat eine Vorliebe für aristokratische Rollen. In ihren Adern fließt kein königliches, sondern russisches Blut. Schauspielerin Helen Mirren gibt sich in ihren Rollen... mehr

ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailerFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2019 Filmreporter.de