Marianne Hoppe | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Marianne Hoppe
© Gong
Marianne Hoppe
Geboren
26. April 1909
Gestorben
23. Oktober 2002
Bürg. Name
Marianne Stefanie Paula Henni Gertrud Hoppe
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesBewerten

Marianne Hoppe: Filmografie

2003 
 Details 

1999 

Marianne Hoppe - Die Königin

Dokumentarfilm Deutschland
 Details 

1994 

Otto - Die Serie

Komödie Deutschland
 Details 

1988 

Schloß Königswald

Komödie BRD
 Details 

1986 

Kir Royal

Komödie Deutschland
 Details 

1977 

Der Alte

TV-Serie Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1975 

Falsche Bewegung

Drama Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details   Galerie 

1975 
 Details 

1970 

Tatort

TV-Serie Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details   Galerien 

1969 

Der Kommissar

Krimi Deutschland
 Details 

1965 
 Details   Galerie 

1964 
 Details 

1962 

Der Schatz im Silbersee

Western Deutschland
 Details 

1958 
 Details 

1954 

Der Mann meines Lebens

Drama Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1950 

Nur eine Nacht

Drama Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1943 

Romanze in Moll

Drama Deutschland
 Details 

1941 

Auf Wiedersehn, Franziska!

Romanze Deutschland
 Details 

1939 

Kongo-Express

Romanze Deutschland
 Details 

1939 

Der Schritt vom Wege

Drama Deutschland
 Details 

1937 

Capriolen

Komödie Deutschland
 Details 

1937 

Der Herrscher

Drama Deutschland
 Details 

1936 

Wenn der Hahn kräht

Komödie Deutschland
 Details 

1936 

Eine Frau ohne Bedeutung

Drama Deutschland
 Details 

1935 
 Details 

1934 

Der Schimmelreiter

Drama Deutschland
 Details   Galerie 

1934 

Schwarzer Jäger Johanna

Drama Deutschland
 Details 

1933 

Der Judas von Tirol

Drama Deutschland
 Details 

Marianne Hoppe: Vita

Die des Rittergutsbesitzers Karl Hoppe und seiner Ehefrau Margarethe geb. Kuchenmeister erhielt bereits im zarten Alter von 18 Jahren Theaterengagements bei Max Reinhardt. 1933 debütierte Marianne Hoppe schließlich beim Film. Ihre schauspielerische Karriere hielt den Kriegswirren stand, nach 1945 spielte sie dennoch wieder vermehrt am Theater. In den 1950er und 1960er Jahren trat sie in zahlreichen Kinofilmen auf, die auch in Amerikas Kinos liefen. Trotz Angeboten, nach Hollywood zu gehen, blieb Hoppe ihrer Heimat treu. Werner Schroeters Dokumentarfilm "Marianne Hoppe - Die Königin" sorgte noch nach ihrem Tod noch einmal für Aufmerksamkeit.

Marianne Hoppe: Star-Feature

Marianne Hoppe

Sympathische Marianne Hoppe

Die Zeitschrift Gong unternahm am 7. November 1954 ein interessantes psychologisches... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Im Shop

Kir Royal (2 Discs, Digital Remastered)

DVD
Preis: EUR 11,97
Details
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesBewerten
© 2018 Filmreporter.de