Dennis Hopper (Cannes 2008)Jean-François Martin/Ricore Text

Dennis Hopper

Geboren
17. Mai 1936
Gestorben
29. Mai 2010
Bürg. Name
Dennis Lee Hopper
Alias
Alan Smithee
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,7 (6 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewerten

Dennis Hopper: Filmografie

2016  Dennis Hopper: Uneasy Rider
Dokumentarfilm - Deutschland
2010  Alpha & Omega
Animation/Trickfilm - USA/Indien
  In the Lines of My Hand
Dokumentarfilm - USA
2009  Forever
Horror, Thriller - USA/Indien
2008  Palermo Shooting
Drama - Italien

Dennis Hopper: Vita

Geboren in Kansas, feierte der Sohn eines Farmers gleich zu Beginn seiner Filmkarriere große Erfolge an der Seite von James Dean in "... denn sie wissen nicht, was sie tun" und "Giganten". Schon damals galt er als mürrisch und stur. Er zeigte keinen Respekt vor Produzenten und wurde immer öfter als Rebell bezeichnet. Keiner wollte ihm mehr einen Job anbieten. Rollenangebote blieben aus. Das Image des Hollywoodrebells wurde Dennis Hopper seitdem nicht wieder los. 1969 gelang ihm mit dem Low-Budget-Kultfilm "Easy Rider" ein erfolgreiches Comeback - eines von vielen.

Oft wurde Hopper für die Rolle des Bösewichts besetzt - eine Tatsache, die ihm mit zunehmendem Alter störte. Immer öfter zog er sich in seine große Leidenschaft, der Fotografie, zurück. Kurz vor sienem Tod am 29. Mai 2010 veröffentlichte er einen Bildband mit seinen schönsten Fotos. Dies sei sein Vermächtnis, ließ er verkünden. Als Rebell zeigte er sich auch in seinem Privatleben. Über große Strecken seines Lebens kostete er das Motto Sex, Drugs and Rock'n'Roll in vollen Zügen aus.
Dennis Hopper: Galerien
Wim Wenders wieder zu Hause Wim Wenders ist der erfolgreichste deutschsprachige Filmemacher in... mehr
Dennis Hopper mit Familie Die Familie Hopper tritt geschlossen an der Côte d'Azur auf. Nach Mutter Victoria und Vater Dennis zieht es nun auch Sohn Henry Lee... mehr
Dennis Hopper: Interviews
Drei Gramm Kokain täglich
Das erste Mal trafen sich Dennis Hopper und Wim Wenders 1975, ein Jahr vor den Dreharbeiten zu "Der amerikanische Freund". Sie blieben...
mehr
Nie eine großartige Rolle?
Mit "Easy Rider" traf Dennis Hopper ins Herz einer rebellischen Generation. Seither spielte er in mehr als 140 Filmen mit, war...
mehr
Dennis Hopper: News
Michel Legrand
Michel Legrand komponiert Musik zu Orson Welles' letztem Film
Der Streaming-Dienst Netflix hat einen der ganz Großen der Filmmusik-Branche für eines seiner prestigeträchtigsten... mehr
Wim Wenders
Wim Wenders mit Berlinale-Ehrenbären prämiert
Wim Wenders ist gestern Abend bei der Berlinale mit dem Goldenen Ehrenbären für sein Lebenswerk ausgezeichnet... mehr
Wim Wenders
Hommage an Wim Wenders steht
Die Berlinale widmet Wim Wenders in der nächsten Ausgabe ihrer Internationalen Filmfestspiele eine Hommage und zeichnet... mehr
Orson Welles im "Im Zeichen des Bösen" ("Touch of Evil", 1958)
Orson Welles' unvollendeter Film kommt in die Kinos
Orson Welles gehört sicher zu den tragischsten Figuren in der Geschichte Hollywoods. Nach seinem Geniestreich "Citizen... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsMeinungenBewerten
© 2021 Filmreporter.de