Filmreporter-RSS

Ed Wood

Geboren
10. Oktober 1924
Gestorben
10. Dezember 1978
Bürg. Name
Edward Davis Wood
Alias
Edward D. Wood Jr.; Daniel Davis, Edward Davis, Flint Holloway, Peter La Roche, Pete LaRoche, Larry Lee, Don Miller, Akdon Telmig, Akdov Telmig, Dick Trent, Jr. Edw. D. Wood, Ed Woods
Tätig als
Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeBewerten

Ed Wood: Filmografie

1998 

1959 

1955 

1953 
Drama USA

Ed Wood: Vita

Edward D. Wood haftet der Ruf an, der schlechteste Regisseur Hollywoods gewesen zu sein! Trotzdem und deswegen haben seine Trash-Filme über die Jahre Kultstatus erlangt. Außerirdische, verrückte Professoren oder Transvestiten - Wood hatte das geniale Talent mit winzigen Budgets alle seine Ideen zu verunglimpfen. Sich selbst inszenierte der Trash-Regisseur in "Glen or Glenda". In dem Drama spielt er einen unglücklichen, verunsicherten Mittdreißiger, der sich gerne in Frauenkleidern zeigt - genau wie Wood, der auch am Set am liebsten hochhackig trug. Wood wird nachgesagt, dass er privat ein Faible für rosa Schlüpfer hatte. Der ausbleibende Erfolg und der Spott seiner Kollegen trieben den enthusiastischen Filmemacher schließlich in den Alkohol. Der Regisseur starb einsam und verarmt im Alter von 54 Jahren.

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
  - Es gibt noch keine Userkritik!

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Ed Wood: News

Ed Woods Ehefrau Norma McCarty gestorben
Norma McCarty, die Ehefrau des berühmt-berüchtigten Filmemachers Ed Wood, ist tot. Wie das Filmmagazin Variety am... mehr
ÜbersichtNewsFilmeBewerten
© 2019 Filmreporter.de