FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

William S. Burroughs

Geboren
05. Februar 1914
Gestorben
02. August 1997
Tätig als
Darsteller, Drehbuch
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten

William S. Burroughs: Filmografie

2012 
2011 
The Ballad of Genesis and Lady Jaye
Dokumentarfilm, Biographie - USA/Deutschland/Großbritannien/Niederlande/Belgien/Frankreich
2010 
2008 
Chelsea on the Rocks
Dokumentarfilm - USA
2003 
Elephant
Drama - USA
1999 

William S. Burroughs: Vita

William S. Burroughs gehört zu den profiliertesten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. 1914 wird er in St. Louis geboren. Auf sein Studium in Harvard folgen erste Gehversuche als Literat. In "Junkie. Bekenntnisse eines unbekehrten Rauschgiftsüchtigen" verarbeitet Burroughs erstmals seine Drogenerfahrungen. Sein Roman "Naked Lunch" macht ihn zu einer Ikone der 'Beat Generation', des Punk und der Schwulen- und Lesben-Bewegung.

Explizite Beschreibungen von Sex und Gewalt sorgen in den USA für einen Aufschrei der Zensoren. In den 1970er Jahren avancieren Burroughs' Werke zur wichtigen Inspirationsquelle für die aufkommende Punk-Rock-Szene. Er beeinflusst Sonic Youth und Iggy Pop, Patti Smith und Hüsker Dü. Bis zu dessen Tod im Jahr 1969 ist er mit dem Schriftsteller Jack Kerouac befreundet. Neben seiner Tätigkeit als Autor macht Burroughs durch sein aufsehenerregendes Leben auf sich aufmerksam. Seine Ausschweifungen, sein Drogenkonsum und seine Freundschaften und Kollaborationen mit Künstlern unterschiedlicher Couleur machen ihn zu einer zentralen Figur der Popkultur.

Auch sein Privatleben sorgt für Aufsehen. 1951 erschießt er versehentlich seine Frau. Das Paar hatte im Drogenrausch eine Szene aus Wilhelm Tell nachstellen wollen. Burroughs selbst stirbt im Jahr 1997.

William S. Burroughs: News

On the Road - Unterwegs (Kino) 2012

On the Road in Cannes

Nach der Aufführung auf den Filmfestspielen von Cannes muss sich "On the Road - Unterwegs" mit negativer Kritik...
mehr
Viggo Mortensen, Hidalgo - 3.000 Meilen zum Ruhm (Szene 0) 2002

Viggo Mortensen als Autor

"Herr der Ringe"-Darsteller Viggo Mortensen übernimmt eine Hauptrolle in "On the Road". Die Handlung des Dramas ist an...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2020 Filmreporter.de