Filmreporter-RSS
Film Journal, 19.10.1959, Nr.21, S.8, Rex Gildo, Ja, so ein Mädchen mit sechzehn (Person)Film Journal

Rex Gildo

Geboren
02. Juli 1936
Gestorben
26. Oktober 1999
Bürg. Name
Ludwig Franz Hirtreite
Alias
Alexander Gildo
Tätig als
Darsteller, Musik
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Rex Gildo: Filmografie

1971 
Dalli Dalli
TV-Show - BRD
1970 
Was ist denn bloß mit Willi los?
Komödie, Musical - BRD
1968 
Otto ist auf Frauen scharf
Komödie - BRD/Österreich
1965 
Tausend Takte Übermut
Komödie, Musikfilm - BRD
1963 
Apartmentzauber
Komödie - BRD
1963 
Zwei blaue Vergissmeinnicht
Komödie - Bundesrepublik Deutschland (BRD)

Rex Gildo: Vita

Als Ludwig Franz Hirtreiter geboren, zog es Rex Gildo Ende der 1950er auf die Bühne und zum Film. Er wirkte in Musikfilmen wie "Hula-Hopp, Conny" an der Seite von Cornelia Froboess mit. Als Sänger versuchte er, seinem Idol Elvis Presley nachzueifern. Mit "Fiesta Mexicana" und "Speedy Gonzalez" gelangen ihm Millionenhits . In den 1990er Jahren geriet seine Karriere allerdings in eine tiefe Krise. Er litt unter seiner nicht publik gemachten Homosexualität und geriet in eine schwere Drogen- und Tablettenabhängigkeit. Nach einem ungeklärten Sturz aus dem 2. Stock seiner Münchner Wohnung erlag er am 26. Oktober 1999 seinen schweren Verletzungen.

Rex Gildo: Star-Feature

Entdeckung der Liebe

Unter Regie von Hans Grimm zeigt Conny Froboess wieder, was sie kann. "Ja, so ein... mehr
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2020 Filmreporter.de