FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Christian Bale, Exodus: Götter und Könige (Premiere New York) 2014
20th Century Fox

Christian Bale

Geboren
30. Januar 1974
Bürg. Name
Christian Morgan Bale
Tätig als
Darsteller
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,1 (28 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise

Meinungen

Nihil 
Das soll nicht abwertend klingen, aber Christian Bale ist so eine Art Kinski light. Der hat schon mal einen Wutausbruch am Set oder gibt ein richtig mies gelauntes Interview. Aber: er ist zugleich einer der wandelbarsten Schauspieler, die derzeit präsent sind. Für mich ist Bale allein eigentlich ein Grund, mir einen Film anzusehen. Dass er ein gutes Händchen für seine Projektauswahl hat, macht's nur besser.
geschrieben am 16.01.2012 um 15:32 Uhr

studentAD 
Christian Bale ist ein Künstler der sich, vermutlich mehr als nahezu alle anderen Schauspieler, nicht nur inhaltlich, sondern auch körperlich äußerst intensiv auf seine Rollen vorbereitet. In "Der Maschinist" aus dem Jahr 2004 spielt er den Industriearbeiter Trevor Reznik, der an chronischer Schlaflosigkeit leidet. Bale veranschaulicht dabei dem Zuschauer seine dargestellte Figur neben seinem nuancierten Schauspiel, auch durch seine magere körperliche Gestalt. Dadurch, dass er Trevor als eine besonders abgemagerte Person darstellt, führt er einem vor Augen welch physischen Auswirkungen Schlaflosigkeit haben kann. Im direkten Anschluss an "Der Maschinist" wirkte er als Bruce Wayne in Christopher Nolans "Batman Begins" mit, eine Rolle die ihm den internationalen Durchbruch verschaffen sollte. Dies war aber nur mit einem enormen Kraftakt möglich: In kürzester Zeit musste er sich von einem sehr mageren Industriearbeiter in einen vor Muskeln protzenden Milliadär verwandeln. Dass ihm diese Verwandlung sehr gut gelungen ist, eigentlich sogar zu gut, zeigt eine Aussage von Christopher Nolan: "Christian hatte so hart trainiert für seine Rolle, dass in der digitalen Nachbearbeitung des Films sogar die Kraft seiner Bauchmusklen verringert werden musste". Alleine diese beiden Filme zeigen, mit welcher Intensität er sich auf seine Figuren vorbereitet. Dazu passt auch seine Aussage, dass er sich am Set nie als Schauspieler fühlt: "Wenn ich am Set bin, dann spiele ich nicht eine Rolle, dann bin ich die Rolle". Eine weitere Kostprobe seines Könnens ist ab dem 07.04 in den deutschen Kinos zu bestaunen. Dann ist er als Oscar-prämierter Dicky Edlund in "The Fighter" zu sehen.
geschrieben am 01.04.2011 um 10:57 Uhr

schnappschuss 
ja, christian bale. ein guter schauspieler mit vielen überzeugenden rollen - vor allem kompromisslosen rollen. seine darstellung des abgrundtief bösen karrieremenschen in american psycho war schon mutig, die rolle in machinist radikal, was den umgang mit dem eigenen körper angeht. sticht schon heraus innerhalb der vielen glatten hollywoodschönlingen
geschrieben am 11.05.2010 um 17:33 Uhr

klopsl 
ganz großartig. vor allem in seiner rolle des irren bankers fand ich ihn sehr gut. subbafilm. und echt psycho
geschrieben am 10.05.2010 um 14:35 Uhr

Isi94 
Avatar von Isi94
Eine er meiner LIeblingsstars!!
Er sieht gut aus, spielt gut ein echter Künstler! Also ich bin begeistert! (Bsp. Batman -> Hab mir gleich die Dvd gekauft ;) 10 Punkte!!
geschrieben am 20.07.2009 um 11:11 Uhr

emmerich6 
Er ist für mich neben jack nicholson und johnny depp der beste schauspieler der welt. wie sehr er in seine rollen eintaucht ist phänomenal. er taucht in allen genres auf, er gibt immer 200% , er ist ein perfekter schauspieler. in fast jedem seiner filme spielt er überzeugend. diser mann wird noch einen oder mehrere oscars bekommen.
geschrieben am 27.06.2009 um 20:10 Uhr

VictoryaParker (gelöscht) 
10 Punkte
Für die Optik. Da bin ich doch einfach mal ein Mädchen. Aber mal ehrlich, wer so verdammt gut aussieht kann spielen was und wie er will. Schön nur dass er seinen Job gut macht. Also ein schlechter Schauspieler ist er wirklich nicht. Prestige fand ich ja schon toll, American Psycho ist Kult. Und als Batman ist er auch nicht schlecht :) Ob er nun brillian ist mag ich bezweifeln aber gut ist er allemal.
geschrieben am 08.06.2009 um 13:02 Uhr

Hailiebaby (gelöscht) 
Christian Bale
Meiner Meinung nach ist Christian Bale einer der besten Schauspieler überhaupt. Seit ich die Filme "The Machinist" und "Prestige" gesehen habe, liebe ich den Kerl!!!!
geschrieben am 01.08.2008 um 18:26 Uhr

XxDanielsBabexX 
Christian Bale - der oberhammer
Ich habe leider noch nicht alle Filme von ihm gesehen )kommt aber noch). Ich denke aber, dass Christian ein brillianter Schauspieler ist. Nicht nur, dass er sich nicht immer auf ein Genre konzentriert, sondern auch, dass er alles für die Rolle tut um es so realistisch wie nur möglich rüberzubringen...siehe "The Machinist"...Er hat für diese Rolle 30 Kilo abgenommen. Das zeichnet für mich einen sehr guten Schauspieler aus. Und ganz nebenbei sieht er auch nich klasse aus!
geschrieben am 26.11.2007 um 08:38 Uhr

silvita_maria 
Avatar von silvita_maria
mehr als genial
ich finde ihn einfach genial als schauspieler. ich habe fast alle seine filme gesehen und ich bin fasziniert. leider kommen aber nicht alle seine filme nach europa, oder nur auf dvd - echt schade. ich freue mich schon auf neue filme von ihm!
geschrieben am 25.06.2007 um 00:08 Uhr

Seite: [1] 2 »

Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
8,1 (28 User)

Meinungen

Das soll nicht abwertend klingen, aber Christian Bale ist so eine Art Kinski light. Der hat schon mal einen Wutausbruch am Set oder gibt ein richtig mies gelauntes Interview.... mehr - Nihil

Christian Bale ist ein Künstler der sich, vermutlich mehr als nahezu alle anderen Schauspieler, nicht nur inhaltlich, sondern auch körperlich äußerst intensiv auf seine... mehr - studentAD

ja, christian bale. ein guter schauspieler mit vielen überzeugenden rollen - vor allem kompromisslosen rollen. seine darstellung des abgrundtief bösen karrieremenschen in... mehr - schnappschuss
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de