FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS
Laura Linney, Der Exorzismus von Emily Rose (Person) 2005
Sony Pictures

Laura Linney

Geboren
05. Februar 1964
Tätig als
Darstellerin
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (2 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise

Laura Linney: Filmografie

2020 
Wege des Lebens - The Roads not taken
Drama - Großbritannien/USA
2017 
Ozark
TV-Serie, Krimi - USA

Laura Linney: Preise

2005
Nominierung Beste Nebendarstellerin (Best Performance by an Actress in a Supporting Role) ( Oscar )
2008
Nominierung Beste Hauptdarstellerin (Best Performance by an Actress in a Leading Role) ( Oscar )
2012
Nominierung Bester Darstellerin in einer Serie (Komödie/Musical) (Golden Globe )

Laura Linney: Vita

Selten wurde eine Schauspielerin für einen Oscar nominiert, die nur 10.000 Dollar Gage für ihre Rolle bekam. Auf Laura Linneys Engagement in "You can count on me" (2000) trifft das zu. Ihr Vater war bereits Bühnendarsteller und so absolvierte Linney ein Schauspielstudium an der New Yorker Julliard School und in Moskau. Die gefeierte Broadway-Darstellerin war von 1995 bis 2000 mit Schauspieler David Adkin verheiratet.

Laura Linney: News

Richard Gere (Person 0002) Filmfest Venedig 2007

Richard Gere in "Three Christs" dabei

Richard Gere hat sich die Hauptrolle in Jon Avnets "Three Christs" gesichert. Darin bekommt er es als Psychiater mit drei...
mehr
Rebecca Hall, Lady Vegas (Szene01) (2012)

Rebecca Hall diniert mit Richard Gere

"Vicky Cristina Barcelona"-Darstellerin Rebecca Hall und Chloë Sevigny ("My Son, My Son, What Have Ye Done") sind auf der...
mehr
Tom Hanks, Weltpremiere Illuminati Rom (Premiere 06) 2009

Biopic "Sully": Tom Hanks landet im September 2016 in US-Kinos

Clint Eastwoods mit Tom Hanks in der Titelrolle besetztes Biopic "Sully" hat einen US-Kinostart-Termin. Wie das...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersBewertenPreise
© 2020 Filmreporter.de