Jean-Marc Barr

Geboren
27. September 1960
Tätig als
Darsteller, Regisseur
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersbewerten
Galerien zu Filmen mit Jean-Marc Barr
"Nymph( )maniac 1": Die Charakter-Plakate
Lars von Triers nach eigener Aussage erster Porno "Nymph( )maniac" macht mit kleinen Häppchen Lust auf Sex. Ob's wirklich nur fleischig-deftig oder wie gewohnt auch gehaltvoll wird? Abwarten - Die Weltpremiere auf der Berlinale 2014 diese Frage klären. ... zur Galerie
Der Fall Chodorkowski
"Der Fall Chodorkowski" ist eine vielschichtige Dokumentation über den Ex-Unternehmer Michail Chodorkowski, der 2003 wegen angeblicher Steuerhinterziehung verhaftet wurde. ... zur Galerie
Die Frau des Anarchisten
Mit dem Putsch vom 17. Juli 1936 begann der Militäraufstand gegen die gewählte Regierung Spaniens. Die Putschisten stehen unter der Führung von General Francisco Franco. Der daraus resultierende blutige Bürgerkrieg endet erst im April 1939 mit dem Sieg der Putschisten. ... zur Galerie
The Boss of It All
In Lars von Trier erster Komödie überließ der filmische Dogmatiker nichts dem Zufall. Ein Computerprogramm berechnete die Bildausschnitte und fügte diese zufällig aneinander. ... zur Galerie
Meeresfrüchte
Die im besten Sinne des Wortes federleichte Sommerkomödie von Olivier Ducastel und Jacques Martineau hat nur ein einziges Thema: Sex. ... zur Galerie
Manderlay
Das Amerika-Bild Lars von Triers ist voller Zweifel ob der menschlichen Qualitäten der US-Amerikaner. Im zweitem Teil seiner Amerika-Trilogie versucht seine naive Heldin Grace - hier von Bryce Dallas Howard gespielt - auf einer Südstaatenplantage in den 1930er Jahre aus Sklaven freie Bürger zu machen. ... zur Galerie
Ein Haus in Irland
Der Roman "Im Kreis der Freunde" von Maeve Binchy wurde bereits 1995 mit Chris O'Donnell und Minnie Driver verfilmt. Ihre Plots sind meist in Irland angesiedelt, so auch in der Vorlage für "Ein Haus in Irland". Es wurde jedoch nicht nur in Dublin, sondern auch im südafrikanischen Kapstadt gedreht. ... zur Galerie
Eine Affäre in Paris
Ohne rechtes Ziel wandelt Filmemacher James Ivory abseits seiner üblichen Historienstoffe auf den Spuren eines Themas, das fast schon ein eigenes Genre geworden ist: Die Geschichte vom Amerikaner in Paris. ... zur Galerie
Maurice: Die Szenenbilder
... zur Galerie
2021