Filmreporter-RSS

Peter Schneider

Geboren
1975
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
Galerien zu Filmen mit Peter Schneider

Systemsprenger: Die Szenenbilder

Beinahe ein Jahrzehnt brauchte Nachwuchsregisseurin Nora Fingscheidt, um "Systemsprenger" drehen zu können. ... zur Galerie

Gundermann: Die Szenenbilder

Mit "Gundermann" hat Andreas Dresen das Leben des ostdeutschen Baggerfahrers und Liedermachers Gerhard Gundermann verfilmt. ... zur Galerie




Herbert: Szenenbilder

"Herbert" markiert das Spielfilm-Debüt des Studenten-Oscar-Gewinners Thomas Stuber, der zusammen mit dem Autor Clemens Meyer ("Als wir träumten") auch das Drehbuch schrieb. ... zur Galerie




"Die geliebten Schwestern": Die Galerie

Der deutsche Film- und Fernsehregisseur Dominik Graf erzählt von einer stilvollen Romanze vor dem Hintergrund der strengen Konventionen des ausgehenden 18. Jahrhunderts. ... zur Galerie

Die Summe meiner einzelnen Teile

Regisseur Hans Weingartner zeigt in "Die Summe meiner einzelnen Teile" auf, welche Probleme psychisch kranke Menschen mit der Integration in die Gesellschaft haben. ... zur Galerie

Lila, Lila

Liebesgeschichte über einen Hochstapler, romantisch aber nicht kitschig. "Lila, Lila " wirft auch einen kritischen Blick auf Literaturszene, Verleger und Medien. Und er ist eine Ode ans Schreiben. ... zur Galerie

Der Baader-Meinhof Komplex

"Der Baader Meinhof Komplex" basiert auf Stefan Austs gleichnamigem Standardwerk über die Rote Armee Fraktion (RAF). Darin beleuchtet der Autor die Phase zwischen der Gründung der Terrorgruppe und dem heißen Herbst im Jahr 1977. ... zur Galerie

Berlin Calling in Locarno

Regisseur Hannes Stöhr und die Darsteller des Films "Berlin Calling" wurden zum Festival nach Locarno eingeladen. das kleinste der europäischen Arthouse-Festivals zeigte sich äußerst gastfreundlich, so dass sich die Gäste aus Deutschland sehr wohl fühlten. ... zur Galerie

Im nächsten Leben

Bereits in seinem Spielfilmdebüt "Jena Paradies" von 2004 beschäftigt sich Regisseur Marco Mittelstaedt mit der Wende. Sein Drama "Im nächsten Leben" lehnt er lose an die Biografie seines Vaters an. ... zur Galerie

Schröders wunderbare Welt

Michael Schorr lehnt die Geschichte seines zweiten Spielfilms lose an die Geschehnisse rund um den Cargolifter-Dome in Brandenburg an. Wo einst eine florierende Luftschiffindustrie entstehen sollte, schmücken jetzt der künstliche Sandstrand und Palmen den Bau. Im Zentrum von "Schröder's wunderbare Welt" stehen laut Schorr politische, kulturelle und selbst auferlegte Grenzen. ... zur Galerie

Der rote Kakadu

1961, wir befinden uns im Jahr des Mauerbaus. Wenige Monate vor dem historischen Ereignis verschlägt es den Bühnenmaler Siggi (Max Riemelt) nach Dresden, um am Theater zu arbeiten. ... zur Galerie



Bewertung abgeben

|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
© 2020 Filmreporter.de