Tobis Film
Ben Becker in " Frau 2 sucht Happy End"

Ben Becker

Geboren
19. Dezember 1964
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Ben Becker
c/o Agentur Uschi Drews
Schumannstr.16
D-10117 Berlin
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (3 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienInterviewMeinungenbewerten
Ben Becker: Filmografie
Darsteller:
2017
Werk ohne Autor (Thriller • Deutschland, Italien)
2016
The Jungle Book 3D (Abenteuer • USA)
2015
Der Lack ist ab (TV-Serie • Deutschland)
2014
Von jetzt an kein Zurück (Kinderfilm • Deutschland)
Ben Becker: Vita
Ben Becker wird am 19. Dezember 1964 in Bremen geboren. Schon als Kind wirkt er in verschiedenen Hörstücken mit und steht mit 19 Jahren zum ersten Mal in Andrzej Wajdas "Eine Liebe in Deutschland" vor der Kamera. Nach dem Schauspielstudium erhält er am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg sein erstes Engagement. Auf der Bühne verlegt er sich auf die Werke der großen Weltliteratur. Unter anderem ist er in Friedrich Schillers "Kabale und Liebe", in William Shakespeares "Romeo und Julia" und Alfred Döblins "Berlin Alexanderplatz" zu sehen.

Mit "Sid & Nancy" verfasst er sein erstes Theaterstück, das er selbst inszeniert. Im Kino gelingt Becker seinen Durchbruch mit Joseph Vilsmaiers "Schlafes Bruder" (1995). Auch "Comedian Harmonists" (1997), "Sass" (2001) und "Ein ganz gewöhnlicher Jude" (2005) wurden positiv rezensiert. Becker ist der Sohn von Schauspielerin Monika Hansen und Rolf Becker sowie der Bruder von Meret Becker. Sein Stiefvater ist Otto Sander. Das Schauspiel scheint der Familie also in den Genen zu liegen, zumal auch Oma Claire Schlichting auf der Bühne zu Hause war.
Ben Becker: Interview
"Ich habe die Rolle des Bösen weg"
Ben Becker nicht zickig!
Ben Becker kommt vom Theater. Eine Trennung zwischen Bühne und Film zieht er dennoch nicht. Mit der Rolle des Bösewichts wird er in beiden Künsten identifiziert. Dass er auch Clowns spielt, wird...
Ben Becker: News
Heike Makatsch übernimmt Synchronrolle in "Das...
Heike Makatsch hat eine Synchronrolle in Disneys "Das Dschungelbuch" übernommen.
Otto Sander stirbt mit 72 Jahren
Der aus Hannover stammende Schauspieler starb an diesem Donnerstag im Alter von 72 Jahren.
"Jedermann" eröffnet Salzburger Festspiele
Nicholas Ofczarek und Birgit Minichmayr diesjährige Starbesetzung bei "Jedermann".
ÜbersichtNewsFilmeGalerienInterviewMeinungenbewerten
2021