Ricore

Ashanti

Geboren
13. Oktober 1980
Bürg. Name
Ashanti Shequoiya Douglas
Alias
Ashanti Douglas
Tätig als
Darstellerin, Musik
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
4,0 (1 User)
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersbewerten
Galerie zu Filmen mit Ashanti
Whitney Houston - Die Legende "Whitney Houston - Die Legende" erzählt vom Leben der Pop-Ikone Whitney Houston, die am 11. Februar 2012 in Beverly Hills auf dramatische Weise ums Leben kam. Als eine der erfolgreichsten und innovativsten Musikkünstlerinnen weltweit hat sie die Arbeit zahlreicher Musiker beeinflusst.
Resident Evil: Extinction Wie in "Resident Evil" und "Resident Evil: Apocalypse" hat sich für den dritten Teil des Science-Fiction-Spektakels wieder das gleiche Produzenten-Team um Bernd Eichinger geschart. Die Regie übernimmt der australische "Highlander"-Macher Russell Mulcahy. Paul W.S. Anderson schrieb erneut das Drehbuch. Der Cast ist weitestgehend gleich geblieben.
Rache ist sexy Betty Thomas war mit der wenig erfolgreichen Komödie "I-Spy" erst mal in ein kreatives Loch gefallen. Seitdem hat sich die Regisseurin wieder aufgerappelt, das beweisen ihre erfolgreichen Komödien "Guess Who - Meine Tochter kriegst Du nicht!" und "Surviving Christmas". Mit "John Tucker" inszeniert Sie eine verstrickte Teenagerkomödie mit einem pfiffig konstruierten Beziehungsgeflecht.
Coach Carter Samuel L. Jackson gelang 1994 als eleganter, mit biblischen Zitaten versehner Auftragskiller ("Pulp Fiction") der große Durchbruch. Jetzt muss der smarte Schauspieler wieder zurück auf die Schulbank. Als Basketballcoach Ken Carter mimt er den energischen Trainer.
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersbewerten
2021