Jean-François Martin/Ricore Text
Patrick Stewart (Cannes 2006)

Patrick Stewart

Geboren
13. Juli 1940
Bürg. Name
Patrick Hewes Stewart
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Patrick Stewart
Independent Talent Group Ltd.
40 Whitfield Street
London W1T 2RH
Großbritannien
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (2 User)

Galerie mit Patrick Stewart

Galerie zu Filmen mit Patrick Stewart
Doctor Strange in the Multiverse of Madness: Erste Szenenbilder Benedict Cumberbatch betont bei der Promotion des Films, er wünsche sich eine besondere Superkraft: Die Kraft der Diplomatie.
Szenenbilder und Keyart zu "Star Trek: Picard - Staffel 1" Neue Abenteuer des gealterten Enterprise-Kapitäns.
Drachenreiter: Szenenbilder Perfekt animierte Film nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke.
Wenn du König wärst: Szenenbilder Joe Cornish verwebt in "Wenn du König wärst" Motive aus der Artus-Sage mit Filmmythen, die ihre Wurzeln vor allem im Kino der 1980er Jahre haben.
Logan - The Wolverine: Szenenbilder In naher Zukunft lässt ein ominöser Konzern seine Muskeln spielen. In dessen Visier befindet sich auch ein kleines Mädchen, mit dem Logan einiges gemeinsam hat.
Emoji - Der Film 3D: Szenenbilder Nichts ist absurd, sobald man es tut. Es gibt keinen Traum, der in Hollywood nicht verwirklicht werden kann. Selbst vor den Emojis - einfachen Grafiken die Emotionen illustrieren sollen - machen die Filmemacher nicht Halt.
Ted 2: Szenenbilder und Postermotive Seth MacFarlane inszeniert auch die Fortsetzung mit derbem Humor sowie dem bewährte Filmteam des erfolgreichen "Ted".
Green Room: Szenenbilder Klaustrophobischer Thriller mit Anton Yelchin und Patrick Stewart.
"A Million Ways to Die in the West": Die Galerie Mit seiner zweiten Regiearbeit "A Million Ways to Die in the West" widmet sich "Family Guy"-Schöpfer Seth MacFarlane dem Western. Wer dabei eine brave Mythos-Hommage erwartet, hat MacFarlanes Regiedebüt "Ted" nicht gesehen...
"X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 3D": Szenenbilder "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit 3D" ist die Adaption des beliebten Abschnitts "Days of Future Past" aus der Comic-Reihe "The Uncanny X-Men". Die Handlung spielt in einer grausamen Zukunft.
Galerie zu "Wolverine: Weg des Kriegers" "Wolverine: Weg des Kriegers" erzählt die mit "X-Men Origins: Wolverine" begonnene Nebenreihe zur "X-Men"-Filmreihe weiter. Regie führt James Mangold, der sich mit Charakter-Dramen wie "Walk the Line" einen Namen machte.
Ted Seth MacFarlane gelingt mit "Ted" ein furioses Kinodebüt. Die besondere MacFarlane-Mischung aus brachialem Witz, guten inszenatorischen Einfällen und zahlreichen Popkultur-Zitaten funktioniert auch auf der Leinwand.
Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben "Stirb langsam - Ein guter Tag zum Sterben" ist der fünfte Teil der Filmreihe über einen knallharten Polizisten (Bruce Willis), der stets zu falschen Zeit am falschen Ort ist.
Gnomeo und Julia (3D) Die Animationskomödie "Gnomeo und Julia (3D)" setzt auf 3D Effekte und vernachlässigt dabei Handlung und den Ausbau ihrer Figuren. Deshalb bleibt es bei vereinzelten Kalauern und komischen Situationen.
X-Men Origins: Wolverine Hugh Jackman schlüpft ein weiteres Mal in die Rolle Wolverines. Sie brachte Jackman im Jahr 2000 den Durchbruch als Schauspieler.
Lügen macht erfinderisch Spätestens seit "The Office" ist klar, dass Komiker Ricky Gervais über ein außergewöhnliches humoristisches Talent verfügt. Die Satire erfreut sich nicht nur in England großer Beliebtheit, sondern hatte zahlreiche Ableger, so entstand im deutschsprachigen Raum die TV-Satire "Stromberg".
TMNT - Teenage Mutant Ninja Turtles Auch im vierten Teil der Ninja Turtles dreht sich alles um die vier Schildkröten-Brüder. Das Team um Kevin Munroe und Erfinder Peter Laird entschied sich für kleine Veränderungen, aber an coolen Sprüchen und Pizzaorgien geht kein Weg vorbei.
Bambi 2 - Der Herr der Wälder Es fing alles 1942 mit einem niedlichen, kleinen Rehkitz namens Bambi an, das von Walt Disney höchstpersönlich gezeichnet und produziert wurde. Es hat über 60 Jahre gedauert bis eine neue Auflage dieses Zeichentrick-Klassikers realisiert wurde - natürlich unter der Regie des Disney-Konzerns.
X-Men: Der letzte Widerstand Unter der Leitung von Professor Charles Xavier (Patrick Stewart) hat sich eine Gruppe Mutanten zusammengeschlossen. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt vor bösen Mächten und Mutanten zu schützen.
Mit oder ohne...? Die Premiere von "X-Men - Der letzte Widerstand" war für die Fans ein besonderer Augenschmaus. Paris Hilton lief mit einem extrem knappen Kleidchen auf. Spekuliert wurde am roten Teppich, ob die Partymieze überhaupt etwas drunter trägt. Einen modischen Fehltritt leistet sich die sonst elegante Halle Berry. Der Bauch war von dem aufgebauschten Kleid doch etwas zu betont.
Halle Berry glänzt Der Cast von "X-Men - Der Letzte Widerstand" präsentierte sich in Cannes. Besonders schön war Halle Berry in ihrer schwarzen Robe anzusehen. Die Kurzhaarfrisur aus 007-Tagen scheint der Vergangenheit anzugehören.
Himmel und Huhn Man merkt Disneys neuer CGI-Abteilung an, dass sie noch in den Kinderschuhen steckt. Die Figuren harmonisieren nicht mit den Hintergründen, wirken wie draufgesetzt und kommen über das Niveau einer Billig-Fernsehproduktion nicht hinaus.
X-Men 2 Das Sequel hat noch einen draufgesetzt. Zu den Stars des ersten Teils kamen mit Alan Cumming (Kurt Wagner/Nightcrawle), Brian Cox (Bösewicht William Stryker) und der "Scorpion King"- Cassandra Kelly Hu drei weitere Helden/Antihelden hinzu.
"Family Guy": Bilder aus der zwölften Staffel Fernsehfans verdanken Seth MacFarlane die respektlose, kultig-zynische Animationsserie. Im "Simpsons"-Stil nur härter kratzt er auch in "Family Guy" an der brüchigen Fassade der bürgerlichen US-Familie.
Bildergalerie zu "Moby Dick" (1998) Geschichte des berüchtigten Kapitäns Ahab (Patrick Stewart), der Schiff und Besatzung in Todesgefahr bringt, um blutige Rache zu üben.
Die Simpsons Homer, Marge, Bart, Lisa und die kleine Maggie Simpson sind eine fast normale Familie. Aber eben nur fast: Matt Groenings kleine Antihelden sind gelb, treten in jedes Fettnäpfchen und doch sind sie Superstars!
Dune - Der Wüstenplanet Geschichte des Wüstenplaneten Dune und des ihn regierenden Hauses Atreides.
Szenenbilder und Keyart zu "Star Trek: Picard - Staffel 1" Neue Abenteuer des gealterten Enterprise-Kapitäns.
Star Trek: The Next Generation In der "Next Generation" werden Kirk und Spock durch Captain Jean-Luc Picard und dessen Raumschiffcrew ersetzt. Wie schon die Vorgängerserie aus den 1960ern bleibt auch das zwei Jahrzehnte später entstandene Spin-Off der humanistischen Haltung treu.
2022