Hermann Beyer

Geboren
30. Mai 1943
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
9,0 (1 User)
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
Galerien zu Filmen mit Hermann Beyer
Petting statt Pershing: Dier Szenenbilder
... zur Galerie
Becks letzter Sommer: Die Szenenbilder
Mit "Becks letzter Sommer" hat "13 Semester"-Regisseur Frieder Wittich eine uneinheitliche Mischung aus Musikfilm, Road- und Buddy-Movie inszeniert. ... zur Galerie
Vergiss dein Ende
Regisseur Andreas Kannengießer nimmt sich in seinem Film eines Themas an, das immer mehr Menschen in ihrem Alltag beschäftigt: die Pflege eines an Demenz erkrankten Familienangehörigen. ... zur Galerie
Ich will da sein - Jenny Gröllmann
Die Dokumentation "Ich will da sein" beginnt mit dem Begräbnis von Jenny Gröllmann. Ein Trauerzug mit Verwandten, Freunden und Kollegen geleitet die Darstellerin zu ihrer letzten Ruhestätte. Lebenslustig und immer jung geblieben beschreibt sie Michael Weidt, ihr ältester Freund aus Kindheitstagen. ... zur Galerie
Novemberkind
Christian Schwochow ist mit "Novemberkind" ein sensibles Psychodrama gelungen. Der Titel bezieht sich auf ein in der DDR zurückgelassenes Flüchtlingskind, das erst infolge des Mauerfalls im November 1989 zu seinen familiären Wurzeln finden kann. ... zur Galerie
Anonyma - Eine Frau in Berlin
"Anonyma" greift ein lange tabuisiertes Thema auf: Die Vergewaltigung hunderttausender Frauen durch Soldaten der Roten Armee. In drastischen Bildern wird das unermessliche Leid der Opfer spürbar. ... zur Galerie
Maria am Wasser
Thomas Wendrich führte bei "Maria am Wasser" erstmals bei einem Spielfilm Regie. Nach dem Drehbuchstudium in Berlin realisierte er mehrere Kurzfilme. Für sein Drehbuch zu "Nimm dir dein Leben" wurde er mit dem Deutschen Drehbuchpreis ausgezeichnet. ... zur Galerie
Elementarteilchen
Regisseur Oskar Roehler inszeniert "Elementarteilchen" nach dem gleichnamigen, provokanten Roman von Michel Houellebecq mit deutscher Starbesetzung. ... zur Galerie
Der alte Affe Angst
Oskar Roehler hat mit glatten Happy-End-Romanzen wenig am Hut. Seine kompromisslose Liebesgeschichte ist voller Schmerz und ehrlicher Gefühle. ... zur Galerie
Ein Schiff wird kommen
In der DDR war Bruno Winter (Karl Kranzkowski) Chirurg. Doch nach Konflikten wird er wegen seiner angeblich unsicheren politischen Gesinnung aus der leitenden Stellung entfernt. ... zur Galerie
In aller Freundschaft
... zur Galerie
Der Bruch
Die Handlung des Films basiert auf einer wahren Begebenheit. Regisseur Frank Beyer legte den Einbruch lediglich ein paar Jahre vor. Statt 1951, als das Ereignis tatsächlich stattfand, lässt er die Männer bereits 1946 ihren Plan durchführen. So konnte er tiefer auf die Zeit des Umbruchs nach dem Krieg eingehen. Maßgeblich für die Umsetzung der Filmidee war auch der Drehort Berlin. Ein Großteil der Szenen wurde nicht in Studios gedreht, sondern an Originalschauplätzen in Ostberlin. ... zur Galerie
Bildergalerie zu "Treffen in Travers"
... zur Galerie
Vorspiel: Szenenbilder
... zur Galerie
Unser kurzes Leben: Szenenbilder
... zur Galerie
Der Til Schweiger Tatort: Fegefeuer (2015) - Szenenbilder
... zur Galerie
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersBewerten
2021