Jean-François Martin/Ricore Text
Elsa Zylberstein

Elsa Zylberstein

Geboren
16. Oktober 1968
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtNewsFilmeGalerienbewerten
Elsa Zylberstein: Filmografie
Darsteller:
2018
Liebe bringt alles ins Rollen (Komödie • Frankreich, Belgien)
2017
Hereinspaziert! (Komödie • Frankreich, Belgien)
2015
Un + une (Abenteuer • Frankreich)
2014
Gemma Bovery - Ein Sommer mit Flaubert (Drama • Frankreich)
Elsa Zylberstein: Vita
Elsa Zylbersteins Vater ist Physiker. Schon seit Kindertagen ist das Mädchen begeisterte Anhängerin des klassischen Tanzes. Mit "Van Gogh" feiert sie 1991 ihren schauspielerischen Durchbruch. Sie wird dreimal für den César nominiert ("Van Gogh", "Beau fixe" und "Mina Tannenbaum"). Mit dem Romy Schneider Preis wird sie schließlich 1993 ausgezeichnet. 2008 ist sie mit "Il y a longtemps que je t'aime" und "La Fabrique des sentiments" auf der Berlinale präsent.
Elsa Zylberstein: News
Zwei Filme im Wettbewerb
Christian Petzold, Nina Hoss und Benno Fürmann gehören zur deutschen Riege in Venedig.
Elsa Zylberstein: Galerie
Allen zieht Promis an Woody Allens "Vicky Cristina Barcelona" zog bei der Premiere jede Menge Prominenz an. Weder Fatih Akin, Elsa Zylberstein, Daniel Leconte noch Jeanne Moreau ließen sich das Großereignis entgehen....
ÜbersichtNewsFilmeGalerienbewerten
2021