Filmreporter-RSS

Rolling Stones in Berlin

Set: [1] 2 3

Rolling Stones in Berlin

Im Jahr 1962 gründete sich die heute wahrscheinlich dienstälteste Rockband der Welt, die Rolling Stones. Noch immer lassen es sich die vier mittlerweile betagten Herren nicht nehmen, auf Welttournee zu gehen. Regisseur Martin Scorsese kreierte mit "Shine a light" nun ein filmisches Werk über die bekannte Musikgruppe, das die Berlinale 2008 eröffnete.

Zum Thema

The Rolling Stones: Ron Wood, Charlie Watts, Keith Richards, Mick Jagger
The Rolling Stones
Musik
Mick Jagger (Gesang, Gitarre) und Keith Richards (Gitarre, Gesang) sind das Urgestein der legendären Rock' n Roll... weiter
Shine a light
Shine a light USA
Dokumentarfilm D 2007
Martin Scorsese
Martin Scorsese
Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Der kleine Mann mit den buschigen Augenbrauen gilt als die Ikone jedes Cineasten schlechthin. Angeblich besitzt er... weiter
Keith Richards
Keith Richards
Darsteller, Produzent, Musik
Das zweite Originalmitglied der 1960 gegründeten Erfolgsband "The Rolling Stones" ist Keith Richards. Er spielte... weiter
Charlie Watts (Berlinale 2008)
Charlie Watts
Darsteller, Produzent, Musik
Mitglied der Rolling Stones weiter
Ron Wood (Berlinale 2008)
Ron Wood
Darstellerin
Mitglied der Rolling Stones weiter
© 2020 Filmreporter.de