Der fabelhafte Mathieu Kassovitz

Der Franzose Mathieu Kassovitz hat in Cannes nicht nur wegen seiner Herkunft ein Heimspiel. 1995 wurde er auf dem größten Filmfestival der Welt für sein Sozialdrama "Hass" als bester Regisseur ausgezeichnet. In Deutschland kennt man ihn als Darsteller in "Die fabelhafte Welt der Amélie".

Zum Thema
Mathieu Kassovitz Schnitt, Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent Geboren in Paris, Frankreich, Sohn von Peter Kassovitz, Ehemann von Julie Mauduech. weiter
Weitere Filmgalerien
2022