Hand Gottes greift nach Ball

"Die Hand Gottes" nannte man Diego Maradona für sein legendäres Tor im Viertelfinale der WM 1986. Gut 20 Jahre später widmet Emir Kusturica dem Fußballidol eine Dokumentation. Auf dem roten Teppich in Cannes, kurz vor der Premiere, zeigen sie sich mit ihren Familien und beweisen den Fotografen, dass sie noch mit dem Ball umgehen können.
 
Zum Thema
Emir Kusturica Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik Emir Kusturica (Spitzname: Kusta) gehört zu Europas bedeutendsten Filmregisseuren. Gerade 34-jährig wurde er mit... weiter
Diego Maradona Darsteller
Maradona by Kusturica
Dokumentarfilm D 2006
Weitere Filmgalerien
2021