Interviews - FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

STAR Interviews

Anthony Daniels am Set von: Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith
Es kann nur einen geben... veröff. 30. 11. 2015

Anthony Daniels ist C-3PO!

Anthony Daniels spielt die Rolle des geradlinigen, goldenen Roboters in Star Wars bereits seit der ersten Episode, die damals noch "Krieg der Sterne" hieß. Er ist außer dem Erfinder und Regisseur George Lucas wohl der Einzige, der bei allen Episoden mitwirkte. Anlässlich des Starts der letzten Episode sprach der personifizierte C-3PO mit den Filmreportern über sein alltägliches Leben mit der fiktiven Ikone, an welchen Stellen sein Kostüm zwickte und was die Fans von "Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith" erwarten dürfen... weiter
Mehr Hintergrund: KinoDVDStarsInterviewsRetro StarfeaturesFestivals
Sebastian Koch in Berlin bei der "Bridge of Spies"-Premiere
Schauspielerei hat keinen Rhythmus veröff. 26. 11. 2015

Sebastian Koch im Arbeitsrausch

Mit seiner Nebenrolle in Steven Spielbergs hochgelobtem Kaltem-Kriegs-Drama "Bridge of Spies - Der Unterhändler" baut Sebastian Koch seine internationale Karriere weiter aus. Er spielt darin Rechtsanwalt Doktor Vogel, der beim ersten Agentenaustausch zwischen der Sowjetunion und den USA eine wichtige Rolle spielt. Im Interview mit Filmreporter.de spricht Koch über die Zusammenarbeit mit dem Regisseur, über Berlin, seine Tochter und den Arbeitsrhythmus eines Schauspielers. weiter

Regisseur Gaspar Noé ("Love 3D")
Explizites Drama: "Love 3D" veröff. 24. 11. 2015

Gaspar Noé zeigt Schwanz

Gaspar Noé inszeniert immer extreme Filmkunst: Ob in "Menschenfeind", "Irreversibel" oder seinem neuesten, sehr explizitem Werk "Love 3D". Der Film handelt von einem jungen Mann, der sich in den Fängen der Liebe verheddert. Weshalb seine Romanze für solch ein Aufsehen sorgt, kann der aus Argentinien stammende Regisseur nicht verstehen, wie er im Interview mit Filmreporter.de erläutert. Darin diskutierten wir auch über Penisneid sowie die Frage, welche Bedeutung Pornos für unsere Gesellschaft haben. weiter

Conleth Hill in "A Patch of Fog"
Zwielichtige Freundschaft: "A Patch of Fog" veröff. 13. 11. 2015

Michael Lennox und Conleth Hill im Gespräch

Ein gefeierter Schriftsteller wird bei einem Diebstahl von einem Sicherheitsmann erwischt. Der will die Polizei aus dem Spiel lassen, vorausgesetzt der Dieb verabredet sich gelegentlich mit ihm zu einem Drink. Der Autor ist einverstanden und wird seinen neuen Freund fortan nicht wieder los. Der einsame Mann will die Freundschaft mit allen Mitteln erzwingen. Die Hauptrollen in Michael Lennox' Spielfilm-Debüt "A Patch of Fog" spielen Conleth Hill, bekannt aus "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer", und "Boardwalk Empire"-Darsteller Stephen Graham. Das Psychodrama wurde 2015 auf dem Toronto Film Festival präsentiert, wo Hill und Lennox sich Zeit für ein Gespräch mit Filmreporter.de-Autorin Allessandra Mattanza nehmen. weiter

Christoph Waltz spielt in "Spectre" Oberschurke Ernst Stavro Blofeld
Der Deutsche muss der Böse sein veröff.  4. 11. 2015

Christoph Waltz, Oberschurke in "Spectre"

Muss der Deutsche in britischen Filmen immer der Böse sein? Im "James-Bond"-Universum ist er jedenfalls ein gern gesehener Superschurke. Für die Engländer stelle er eine ultimative Bedrohung des britischen Königreichs dar, wie Christoph Waltz im Interview mit Ricore Text feststellt. Im 25. Bondstreifen "Spectre" spielt er - was sonst? - den schurkischen Franz Oberhauser. Es ist der wohl zwielichtigste Charakter aller zwielichtigen Gestalten der Agentenreihe. Dabei ist er doch Österreicher, aber da machen die Inselbewohner keinen Unterschied, wenn es Ihnen denn überhaupt aufgefallen ist. weiter

Cassian Elwes
Filme, vor denen andere Angst haben veröff.  3. 11. 2015

Cassian Elwes mit Mut zum Erfolg

"Knock, Knock" heißt der lang erwartete Thriller von Eli Roth. Darin wird Keanu Reeves von zwei Schönheiten verführt und anschließend in seinem eigenen Haus terrorisiert. "Funny Games reloaded" also. Produziert hat den unterhaltsamen Thriller Cassian Elwes, der Erfolge wie "Dallas Buyers Club" verantwortet. Im Gespräch mit Filmreporter.de auf dem Aruba International Film Festival spricht der Erfolgsproduzent über seine Begegnungen mit Filmgrößen wie Elizabeth Taylor und Richard Burton. Außerdem verrät er, wie er in die Filmbranche geraten ist. weiter
Seite: ... 4 5 6 7 8 9 10 11 [12] 13 14 15 16 17 18 19 20 ...
A Star Is Born (2018)

Starnews

Gagas und Coopers Oscarlied

Sollte das Lied "Shallow" aus "A Star is Born" für den Oscar las besten Song nominiert werden, dann würden Lady Gaga und Bradley Cooper es auf der Oscar-Bühne singen. weiter
Idris Elba in "Luther"

Idris Elba in "Cats"?

Idris Elba wird für eine tragende Rolle in der Realfilm-Adaption von Andrew Lloyd Webbers "Cats" gehandelt. Der Brite soll den Schurkenkater Macavity spielen. weiter
James Gunn auf der Comic-Con 2013

James Gunns Suicide Squad?

Disney hatte James Gunn nach einem Skandal um dessen Person gefeuert. Nun zeigt Warner Bros. Interesse an dem Filmemacher. Gunn soll für das Filmstudio "Suicide Squad 2" drehen. weiter
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2018 Filmreporter.de