Filmreporter-RSS

Blade

Originaltitel
Blade
Genre
Action, Horror
 
USA 1998
 
115 min, ab 18 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
05.11.2010 ( D ) bei Universum Film
 
 
Regie
Stephen Norrington
Darsteller
Eboni 'Chrystal' Adams, Wesley Snipes, Lyle Conway, Freeman White, D.V. DeVincentis, Marcus Salgado
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
1 5,0(Filmreporter)
6,2 (5User)
BladeWarner
Audiokommentar • BEHIND THE SCENES • Making Of • Nicht verwendete Szenen • US-Kinotrailer
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten

Action-Vampirhorror mit heftigem Blutfluss

Während der Schwangerschaft wird eine junge Frau (Sanaa Lathan) Opfer eines Vampirs. Niemand kann sie retten, ihr Baby hingegen überlebt den Überfall. Eric (Wesley Snipes) kommt als Daywalker zur Welt. Er ist ein Hybrid aus Mensch und Vampir, ist so stark wie die Blutsauger und giert wie sie nach dem menschlichen Lebenssaft. Sein Vorteil: Er teilt nicht die Schwächen gewöhnlicher Vampire, die weder Sonnenlicht noch Knoblauch noch Silber vertragen. Um den Mord an seiner Mutter zu rächen will Blade, wie er sich jetzt nennt, die Spezies der Vampire für immer vernichten. Sein erbitterter Feind ist Deacon Frost (Stephen Dorff), der nach der Weltherrschaft strebt und dafür eine Blutgottheit namens La Magra zum Leben erwecken will. Schafft er das, ist die Menschheit verloren. Auf Blade wartet die schwerste Aufgabe seines Lebens.


Wie viele Kinoerfolge der letzten Jahre, basiert auch Blade auf einem Comic aus dem Hause des Marvel-Verlages. Das Lexikon des Internationalen Films merkt an, dass die filmische Umsetzung nicht mit der Vorlage mithalten könne und schreibt: "Statt schaurig-schöner Unterhaltung im Geist der gezeichneten Vorlage reiht der Film lediglich Versatzstücke einer vermeintlichen Jugendkultur aneinander und verliert sich in substanzlosen Oberflächlichkeiten." Dies tut Blade aber in einer sehr ansehnlichen Optik und auch Actionfans kommen angesichts der vielen blutigen Auseinandersetzungen des Protagonisten zu ihrem Recht.
BladeNew Line Cinema
Galerie: Blade
Wie viele Kinoerfolge der letzten Jahre, basiert auch Blade auf einem Comic aus dem Hause des Marvel-Verlages. Das Lexikon des Internationalen Films merkt an, dass...
Spider-Man
Seit Ende der 1990er Jahre sind Superhelden von der Leinwand nicht mehr wegzudenken. Galten die Bilderwelten vieler Comic-Vorlagen...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsGalerieFeatureDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de