Madeinusa
Madeinusa

Madeinusa

Das Mädchen aus den Anden
Originaltitel
Madeinusa
Land /Jahr
Peru, Spanien 2006
 
100 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
09.11.2006 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz ) bei Kairos-Filmverleih
Regie
Darsteller
Links
IMDB
Homepage
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungGalerieDVDs
Die Einwohner des kleinen peruanischen Andendorfs freuen sich auf die bevorstehenden Ostertage. Jesus wird von Karfreitag bis zu seiner Auferstehung vom Kreuz genommen. Folglich sieht er in dieser Zeit auch nichts. Die Dorfbevölkerung darf sich einem wahren Feierrausch hingeben, bei dem keine Sünde Folgen fürs Seelenheil haben wird. Madeinusa (Magaly Solier) wurde zur "Heiligen Jungfrau" gekürt. Die junge Frau darf in einem farbenprächtigen Kostüm die Prozession anführen. Trotz der Auszeichnung leidet Madeinusa unter der Enge des Dorfes. Sie will es ihrer Mutter gleich tun, und nach Lima, die peruanische Hauptstadt ziehen. Außerdem wird sie ständig von ihrem Vater Cayo (Juan Ubaldo Huamán), dem Bürgermeister, sexuell bedrängt. Als sich der ihr fremde Großstädter Salvador (Carlos Juan de la Torre) in das Dorf verirrt, hofft sie, mit ihm fliehen zu können. Doch ihr Vater und ihre Schwester bemerken ihr Vorhaben und lassen ihren neuen Freund einsperren.
Die gerade 29-jährige Regisseurin Claudia Llosa beschreibt in ihrem Spielfilmdebüt das Aufeinandertreffen von Tradition und Moderne in ihrer peruanischen Heimat. Sie zeigt eine archaische Indio-Kultur, die nach ihren eigenen, alten Gesetzen funktioniert. Gleichzeitig werden auch die Widersprüche dieser Kultur veranschaulicht. Wie sich das zunächst schweigsame Mädchen Madeinusa am Ende gegen alle Widerstände durchsetzt, wird mit viel Humor erzählt. Die Tragikkomödie wurde auf dem Filmfestival Rotterdam 2006 mit dem Preis der internationalen Filmkritik ausgezeichnet.
Andreas Eckenfels/Filmreporter.de
Galerie: Madeinusa
Die gerade 29-jährige Regisseurin Claudia Llosa beschreibt in ihrem Spielfilmdebüt das Aufeinandertreffen von Tradition und Moderne in ihrer peruanischen Heimat. Sie zeigt eine...
Madeinusa
Kairos Filmverleih
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungGalerieDVDs
2021