FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Schöne Bescherung

Originaltitel
Christmas Vacation
Alternativ
National Lampoon's X-Mas Vacation
Genre
Komödie
 
USA 1989
Medium
Kinofilm
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,5 (2 User)
Schöne Bescherung (Kino) engl.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenDVDsbewerten

Die schöne, beruhliche Weihnachtszeit naht. Clark Griswold (Chevy Chase) will dieses Jahr für seine Frau Ellen (Beverly D'Angelo) und die zwei Kinder Audrey (Juliette Lewis) und Rusty (Johnny Galecki) ein ganz besonderes Fest auf die Beine stellen. Doch schon die Tannenbaumsuche gerät zum Fiasko. Clark erwartet eine große Geldgratifikation von seiner Firma. Um die Familie zu überraschen, hat er einen Pool bestellt. Doch die Zahlung bleibt aus. Clarks Cousin Eddie (Randy Quaid) entführt kurzerhand den Chef und so nimmt ein chaotisches Weihnachtsfest seinen Lauf.


Nach "Die schrillen Vier auf Achse" und "Hilfe, die Amis kommen" ist diese Komödie bereits der dritte Teil über die Abenteuer der Familie Griswold. Chevy Chase gibt erneut den liebenswerten, treudoofen Vater. Erstmals in der Serie verreist die Sippschaft nicht. Doch auch zu Hause erleben die Griswolds eine chaotische Zeit. Es gibt jede Menge schrille Situationskomik und sympathische Darsteller. Darunter befindet sich auch die junge Juliette Lewis in einer ihrer ersten Rollen.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de