Peripher Filmverleih
Ich gehe jetzt rein

Ich gehe jetzt rein

Originaltitel
Ich gehe jetzt rein
Alternativ
Das Leben macht einfach weiter
Regie
Aysun Bademsoy
Darsteller
Arzu Calkilic, Gabrielle Türkan Celik, Nalan Keser, Safiye Kok, Nazan Yavas
Kinostart:
Deutschland, am 20.11.2008 bei Peripher Filmverleih
Genre
Dokumentarfilm
Land
Deutschland
Jahr
2008
Länge
73 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Sechs junge Mädchen und ein Traum: Fußball spielen
Vor rund 13 Jahren traf die türkische Filmemacherin Aysun Bademsoy in Berlin auf sechs junge Landsfrauen. Eigentlich war an ihnen außer ihrer Leidenschaft für Fußball nichts Besonderes. Sie waren nicht die typischen Freundinnen von Fußballern, oder Schwestern von irgendwelchen Kickern. Nein, sie spielten selbst, und zwar in der Mädchenmannschaft von Agrispor. Ihre Mannschaft bestand aus der Stürmerin Safiye Kok, der Frau von Linksaußen, Arzu Calkilic, der Torwartsfrau Nur Paroz und den drei Schwestern Nalan, Nazan Bekler und Türkan Celik. Sie waren für das Mittelfeld verantwortlich. Die Mädchen hatten große Träume, einige von ihnen wollten sogar Profifußballerinnen werden. 13 Jahre später traf Bademsoy die Frauen wieder. Sie zeigt, was aus ihnen und ihren Träumen geworden ist.
"Ich gehe jetzt rein" ist der dritte und letzte Teil von Aysun Bademsoys Langzeitdokumentation über die Mädchen-Fußballgruppe "Agrispor". Damals begann die Filmemacherin, den Lebensumständen, Träume und Familiensituationen der Mädchen nachzugehen. Während die beiden ersten Teile "Mädchen am Ball" (1995) und "Nach dem Spiel" (1997) in kurzen Zeitabständen gedreht wurden, ließ sich die Filmemacherin mit dem letzten Teil Zeit. Ihr Kontakt zu den Fußballerinnen brach jedoch nie ab. So gelang es ihr, ein Portrait über sechs junge Frauen zu machen, die ihren gemeinsamen Traum anders interpretierten und auslebten. Ihre Leidenschaft für Fußball ist bis heute geblieben.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de
"Ich gehe jetzt rein" ist der dritte und letzte Teil von Aysun Bademsoys Langzeitdokumentation über die Mädchen-Fußballgruppe "Agrispor".
Peripher Filmverleih
Ich gehe jetzt rein
2022