FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Wild Ocean 3D

Originaltitel
Wild Ocean 3D
Alternativ
IMAX: Wild Ocean 3D
Genre
Dokumentarfilm
 
USA 2008
 
40 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
19.02.2009 ( D ) bei Fantasia Film
 
 
Regie
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Wild Ocean 3D (Kino) 2008
Fantasia Film
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Engagierte Meeresdoku über Südafrikas Sardinen

Die Naturdokumentation "Wild Ocean 3D" verfolgt die alljährliche Wanderung Milliarden von Sardinen, die sich die südafrikanische KwaZulu-Natal-Küste hinaufbewegen. Gezeigt werden soll auch die Wechselwirkung von Menschen und Tieren bei dem Naturschauspiel. So zeigen Luke Cresswell und Steve McNicholas Wale beim "breachen", dem aus dem Wasser springen und sich anschließend wieder auf die Wasseroberfläche fallen lassen. Auch fressende Haie, tauchende Tölpel und rotierende Fischschwärme in Verteidigungsstellung sind in 3D auf die große Leinwand gebannt. Die Dokumentation zeigt, wie die Sardinenwanderung zur Futterquelle vieler Arten wird, sowohl für die Meeresbewohner, als auch die Menschen, die entlang der afrikanischen Küste. Geschäftemacher, Regierung und Einheimische arbeiten zusammen, um die unschätzbare ökologische Quelle zu erhalten und zu pflegen.


Die Naturdokumentation "Wild Ocean 3D" wurde von Luke Cresswell und Steve McNicholas inszeniert und geschrieben. Ihr Kurzfilm "Kehrmänner" wurde 1995 für einen Oscar nominiert. Wild Ocean 3D wird sowohl in IMAX-Kinos in 3D laufen, wie auch in normalen 2D-Kinos ohne die räumliche Wahrnehmung. Die Macher der Meeresdokumentation wollen zeigen, dass der Umgang mit natürlichen Ressourcen wie Fischschwärmen auch ohne Überfischung und Ausnutzung der Natur möglich ist. Sie wollen eine humane wie realistische Alternative zeigen, wie derartige Probleme in Zukunft verhindert werden können.
Wild Ocean 3D
Fantasia Film
Wild Ocean 3D (Kino) 2008
zu den Trailern: Wild Ocean 3D
Die Naturdokumentation "Wild Ocean 3D" verfolgt die alljährliche Wanderung Milliarden von Sardinen, die sich die südafrikanische KwaZulu-Natal-Küste hinaufbewegen. Gezeigt...  Clip starten

Galerie: Wild Ocean 3D
Die Naturdokumentation "Wild Ocean 3D" wurde von Luke Cresswell und Steve McNicholas inszeniert und geschrieben. Ihr Kurzfilm "Kehrmänner" wurde 1995 für einen Oscar...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de