FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Stadt, Land, Fluss

Originaltitel
Stadt, Land, Fluss
Alternativ
Stadt Land Fluss; Harvest
Genre
Drama
 
Deutschland 2011
 
87 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
19.05.2011 ( D ) bei Salzgeber & Co. Medien
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Stadt, Land, Fluss (Kino) 2011Edition Salzgeber

Schwule Liebesgeschichte vom Land

Marko (Lukas Steltner) absolviert in einem Agrarbetrieb im brandenburgischen Baruther-Urstromtal seine Ausbildung zum Landwirt. Dort gilt es, die Ernte einzubringen, die Ställe zu säubern und sich um das Vieh zu kümmern. Die elf anderen Azubis können mit dem verschlossenen jungen Mann nicht viel anfangen. Als Jacob (Kai-Michael Müller) als Praktikant auf dem Betriebshof anfängt, beginnt zwischen ihm und dem Außenseiter Marko eine besondere Freundschaft. Sie wird zu einer zarten Liebe, weshalb sich die beiden jungen Männer für einen Tag nach Berlin absetzen. Doch noch wissen beide nicht, ob und wie sie ihre neue Beziehung in der Öffentlichkeit leben wollen.


Der Filmdreh fand am Originalschauplatz, der Agrargenossenschaft in Jänickendorf statt. Die Mitarbeiter des Betriebshofes gingen während der Dreharbeiten im Sommer ihren üblichen Erntetätigkeiten nach. Unter ihnen sind einige auch als Statisten in dem Film zu sehen. Die Schauspieler Lukas Steltner und Kai-Michael Müller mussten sich in die Arbeitsabläufe des Betriebes hinein finden. Regisseur Benjamin Cantu liefert mit der schwulen Liebesgeschichte "Stadt Land Fluss" sein Spielfilmdebüt. Hier verwebt er dokumentarisch inszenierte mit fiktiven Spielszenen. Sein Erzählformat bezeichnet der Filmemacher als improvisierten Spielfilm.
Stadt, Land, Fluss (quer) 2011Edition Salzgeber
Stadt, Land, Fluss (Kino) 2011
Videoclip: Stadt, Land, Fluss
In "Stadt Land Fluss" macht Marko (Lukas Steltner) eine Ausbildung zum Landwirt auf einem Betriebshof im Brandenburgischen. Er hilft bei der Ernte und im Stall. Bei seinen...  Clip starten
In seinem Regiedebüt erzählt "Stadt Land Fluss" Regisseur Benjamin Cantu eine schwule Liebesgeschichte vom Land. Die Dreharbeiten fanden in einem genossenschaftlich geführten...
© 2020 Filmreporter.de