Filmreporter-RSS

Cehennem 3D - Hell 3D

Originaltitel
Cehennem 3D
Genre
Horror
 
Türkei 2010
 
75 min
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
21.10.2010 ( D | D ) bei Kinostar
 
 
Regie
Biray Dalkiran
Darsteller
Pelin Ermis, Ogün Kaptanoglu, Serhan Süsler
Homepage
http://www.cehennem3dfilm.com
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Cehennem 3D - Hell 3D (Kino) 2010Kinostar
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Erster türkischer Film in 3D von Biray Dalkiran

Fotograf Ahmet (Ogün Kaptanoglu) möchte ein Fotoshooting in der vor langer Zeit Pleite gegangenen Kerzenfabrik durchführen. Das Gebäude ist mittlerweile abgeschlossen, weil hier einst viele Menschen unter mysteriösen Umständen um Leben kamen. Spätestens seit dem Tod eines Kindes, das in einem der Kerzenkessel verbrannte, glauben die Anwohner, dass es in der Fabrik spuke. Trotzdem wagen sich der Künstler und sein Model an den unheimlichen Ort. Schon bald geschehen schreckliche Dinge um sie herum. Bald wähnt Mehmet auch seine Familie in Gefahr.


"Cehennem 3D" kommt zur richtigen Zeit in die Kinos. Der Horrorfilm fügt sich mit seiner stereoskopen Technik (3D) dem aktuellen Trend des aktuellen Kinos. Der Schocker von Biray Dalkiran ist der erste türkische 3D-Spielfilm. Dabei haben es die Verantwortlichen gleich richtig machen wollen. "Cehennem 3D" wurde nicht, wie bei vielen aktuellen Hollywood-Großproduktion, zwecks Gewinnmaximierung nachträglich auf 3D konvertiert. Um eine möglichst effektvolle Tiefenwirkung zu erzielen, wurden modernste 3D-Kameras eingesetzt. Dieser Aufwand spiegelt sich auch in den für türkische Verhältnissen großen Produktionskosten von fünf Millionen Dollar.
Cehennem 3D - Hell 3D (quer) 2010Kinostar
Cehennem 3D - Hell 3D (Kino) 2010
Fotograf Ahmet (Ogün Kaptanoglu) möchte ein Fotoshooting in einer früheren Kerzenfabrik inszenieren. Das Gebäude ist abgeschlossen, weil hier einst viele Menschen unter...  Clip starten
"Cehennem 3D" kommt zur richtigen Zeit in die Kinos. Der Horrorfilm fügt sich mit seiner stereoskopen Technik (3D) dem aktuellen Trend des aktuellen Kinos. Der Schocker von...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de