Platzangst

Platzangst

Originaltitel
Platzangst
Regie
Heike Schober, René Zeuner
Darsteller
Marie Kunz, Manuela Anton, Marc Meier, Christian Gräfe, Heike Schober, Detlev Buck
Kinostart:
Deutschland, am 05.06.2003 bei VG Verleih der Filmemacher
Genre
Drama
Land
Deutschland
Jahr
2002
FSK
ab 12 Jahren
Länge
64 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Martin (Christian Jahnke) ist fest in eine rechtsradikale Clique einbebunden. Die Jugendlichen geben einander Halt. Doch als der Teenager bei einer Jugendtheatergruppe auf Marina (Marie Kunz) trifft und sich in sie verliebt, gerät er in einen Loyalitätskonflikt. Denn Marina ist in Russland geboren, das stößt bei seinen Kameraden auf Unmut. Auch in der Schule hat es der verunsicherte Junge nicht leicht. Martin muss sich zwischen seiner ersten Liebe und seinen Freunden entscheiden.
Coming-Of-Age-Geschichte von Heike Schober und René Zeuner. Die Filmemacher haben mit dem begrenzten Budget ihre Geschichte in Brandenburg der 90er Jahre angesiedelt. Damals haben sich rechte und linke Jugendgangs in den Straßen regerecht bekriegt. Schober und Zeuner zeigen in dem authentischen Drama die sozialen Konflikte auf, die die Jugendlichen für radikale Ideen offen machte.
Nicola Turri, Filmreporter.de
Videoclip: Platzangst
Authentisches Coming–Of-Age-Drama von Heike Schober und René Zeuner. Martin (Christian Jahnke) ist fest in eine rechtsradikale Clique eingebunden....
 
2022